Star Datenbank

Maren Eggert

cf
Maren Eggert
© dpa

Starprofil

  • Vorname Maren
  • Nachname Eggert
  • Geburtsdatum 30.1.1974
  • Geburtsort Hamburg
  • Land Deutschland
  • Sternzeichen Wassermann
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Maren Eggert ist einem deutschen Fernsehpublikum aus dem Kieler "Tatort" bekannt, in dem sie bis 2010 die Rolle der Polizeipsychologin Frieda Jung mimte. Vorrangig steht die Schauspielerin jedoch auf deutschen Theaterbühnen.

Maren Eggert erblickte als Tochter eines Kaufmanns das Licht der Welt. Nachdem sie ihr Abitur gemacht hatte, absolvierte die angehende Schauspielerin zwischen 1994 und 1998 eine entsprechende Ausbildung an der renommierten „Otto-Falckenberg-Schule“ in München. Im Anschluss nahm sie ein Gastengagement in Zürich an, bevor sie in den Jahren 1998 bis 2000 eine Festanstellung als Ensemblemitglied im „Schauspielhaus“ Bochum.

Das Filmdebüt kann sich Maren Eggert bereits 1997 auf den Steckbrief schreiben, denn in diesem Jahr spielte sie eine kleine Nebenrolle in Rainer Kaufmanns Krimi „Die Apothekerin“. Seither ist sie in zahlreichen weiteren Rollen im TV und im Kino zu sehen gewesen, blieb jedoch bis heute ihrer Theaterarbeit treu. 2001 spielte sie in dem Thriller „Das Experiment“ die Freundin des Protagonisten, der von Moritz Bleibtreu verkörpert wurde. Es folgten Filme wie „Donna Leon - Nobiltà“, „Liebelei“, „Marseille“, „Orly“ und „Amigo - Bei Ankunft Tod“. Zwischen 2003 und 2010 mimte sie zudem die Polizeipsychologin Frieda Jung im Kieler „Tatort“. Die Schauspielerin gehört zudem seit 2000 zum Ensemble des „Thalia-Theaters“ in Hamburg, seit 2009 als festes Mitglied zum Ensemble des „Deutschen Theaters“ in Berlin.

Maren Eggerts Schauspielleistung wurde bereits mit vier Auszeichnungen geehrt: dem „Boy-Gobert-Preis“, dem „Ulrich-Wildgruber-Preis“, dem „Rolf-Mares-Preis“ und dem „Deutschen Kritikerpreis“. Außerdem lieh sie dem Hörspiel „Der Geschmack von Apfelkernen“ von Katharina Hagena ihre Stimme. Privat lebt die Schauspielerin mit ihrem Mann Peter Jordan in Berlin und engagiert sich dort als deutsche Botschafterin der UN-Dekade „Biologische Vielfalt“.

Biografien deiner Lieblingsstars