Star Datenbank

Mehmet Scholl

me

Starprofil

  • Vorname Mehmet
  • Nachname Scholl
  • Geburtsdatum 16.10.1970
  • Geburtsort Karlsruhe
  • Sternzeichen Waage

Kurzbiografie

Fußballer Mehmet Scholl war nicht nur ein glänzender Kicker, sondern auch stets bekannt für seinen hohen Unterhaltungswert. Sprüche wie "Wenn ich in den Spiegel schaue, sehe ich 67 Kilo geballte Erotik" machten ihn bei Fans und Medien zu einem der beliebtesten Fußballspieler überhaupt. Heute ist Scholl neben seiner Tätigkeit als Trainer auch als TV-Fußballexperte tätig.

Im Steckbrief des Fußballers Mehmet Scholl lässt sich eine sportliche Bilderbuchkarriere nachzeichnen. Mehmet Scholl wurde 1989 beim Klub seiner Geburtsstadt Karlsruhe, dem KSC, Profi. Er wechselte nach drei Jahren zum Rekordmeister „Bayern München“, wo er als aktiver Fußballer bis zu seinem Abschiedsspiel 2007 unter Vertrag stand. Damit war Mehmet Scholl der dienstälteste Bayern-Profi und gemessen an den Titeln zudem der erfolgreichste.

Persönliches

Mehmet Scholl wurde als Sohn einer deutschen Mutter und eines türkischen Vaters in Karlsruhe als Mehmet Yüksel geboren. Nach der Scheidung seiner Eltern heiratete seine Mutter erneut und nahm wie ihr Sohn den neuen Familiennamen Scholl an.

Karriere

Er begann als Fußballer beim „SV Nordwest Karlsruhe“ und wechselte dann in die C-Jugend des „KSC“, wo sein riesiges Talent im Mittelfeld entdeckt und gefördert wurde. Nach dem Wechsel zu den Bayern wurde Mehmet Scholl 1995 in die deutsche Fußballnationalmannschaft berufen. Ein Jahr später gewann er den EM-Titel. Auch bei der EM 2000 war er am Start und konnte das einzige deutsche Tor im ansonsten enttäuschenden Turnierverlauf erzielen. Wegen seiner Verletzungsanfälligkeit spielte er keine einzige Endrunde einer Fußball-WM. Dafür wurde er mit dem „FCB“ insgesamt acht Mal „Deutscher Meister“.

Mehmet Scholl verfügt über sämtliche Lizenzen als Trainer und hat die zweite Mannschaft des FC Bayern bis 2010 trainiert. Er ist in zweiter Ehe verheiratet und Vater eines Sohnes, den er als Trainer der Münchener U13 auch sportlich fördert, außerdem hat er zwei Töchter.

Seit 2008 ist Mehmet Scholl auch als Moderator und Co-Kommentator in der ARD tätig. Besonders wegen seiner "markigen Sprüche" war er bei vielen sehr beliebt. Während der EM 2016 ist Mehmet Scholl, meist gemeinsam mit Oliver Kahn , als TV-Fußball-Experte während der Spiele im ZDF und der ARD zu sehen. Dort analysieren und besprechen sie die Spiele während der Fußball-Europameisterschaft und stellen Vermutungen über den weiteren Verlauf des Turniers an.

News zu Mehmet Scholl

16.07.2014 16:07
Helene Fischer bei "WM 2014"-Party:

"Ich bin eigentlich ein Fußball-Laie"

Helene Fischer gab bei der "WM 2014"-Party am Brandenburger Tor einmal mehr ihren Hit "Atemlos durch die Nacht" zum Besten und erfreute damit die Kicker der deutschen Nationalelf. Wie die Schlagerprinzessin allerdings zuga...

Mehr lesen

21.06.2014 09:54
"WM 2014"-Experte Matthias Opdenhövel:

"Willst du meine Frau werden, Mehmet?"

Bei der "WM 2014" präsentiert sich das TV-Expertenduo Matthias Opdenhövel und Mehmet Scholl bislang als ein Herz und eine Seele. In der Halbzeit der gestrigen Partie zwischen Costa Rica und Italien machte Opdenhövel seinem...

Mehr lesen

19.06.2014 15:00
"WM 2014"-Experte Matthias Opdenhövel:

Mit Mehmet Scholl im Stile von Netzer und Delling

Spätestens seit der "WM 2014" gelten die beiden Fußball-Experten Matthias Opdenhövel und Mehmet Scholl als die legitimen Nachfolger des Kultduos Gerhard Delling und Günter Netzer. Doch nicht jeder in Deutschland kann sich...

Mehr lesen