Star Datenbank

Menowin Fröhlich

nk

Starprofil

  • Vorname Menowin
  • Nachname Fröhlich
  • Geburtsdatum 4.9.1987
  • Geburtsort München, Deutschland
  • Land Bundesrepublik Deutschland
  • Sternzeichen Jungfrau
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Er hat es versucht: Menowin Fröhlich wollte ein besserer Mensch werden. Doch immer wieder gerät der Sänger in die Schlagzeilen, weil er seine Zeit im Knast statt auf der Bühne verbringen muss.

Videos zu Menowin Fröhlich

Menowin Fröhlich stammt aus einer Sinti-Familie. Menowin ist der zweite Vorname des Sängers, unter erstem Namen heißt er Hasso.

Zum ersten Mal bewirbt er sich bereits 2005 bei der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar", die ihm später einige Berühmtheit einbringen wird. Doch 2005 muss er noch vor den Liveshows aussteigen - denn Menowin Fröhlich muss in den Knast.

Probleme mit dem Gesetz hatte er schon öfter. Schwere Körperverletzung ist es schließlich, wegen der er verurteilt wird und ins Gefängnis muss.

Würde die kriminelle Energie ihm nicht im Weg stehen, hätte es Menowin Fröhlich als Sänger wahrscheinlich schon weiter gebracht. Schon Ende der 90er Jahre gewann er mit seiner Band "V9" einen Talentwettbewerb, der ihm erste Plattenaufnahmen bescherte. Auch Dieter Bohlen lobte sein Talent. Als Menowin Fröhlich 2009 einen zweiten Anlauf wagt und sich erneut bei DSDS bewirbt, schafft er es bis ins Finale. Doch er gewinnt nicht. Vielleicht ist es vor allem die Bild-Zeitung, die seinen Sieg verhindert - denn sie macht Schlagzeilen gegen den Sänger beziehungsweise spricht sich für seinen Konkurrenten Mehrzad Marashi aus.

Trotz der Niederlage bekommt Menowin Fröhlich Chancen, als Sänger berühmt zu werden: Juror Volker Neumüller unterstützt ihn, dann nimmt ihn der Österreicher Richard Lugner unter Vertrag. Doch Menowin enttäuscht seine Unterstützer: Er verstößt gegen Bewährungsauflagen und kann seit 2011 einen weiteren Knast-Aufenthalt in seinem Steckbrief als Kleinkrimineller verzeichnen. 313 Tage muss er absitzen. Danach ist der Hype um den DSDS-Star ziemlich verblasst.

News zu Menowin Fröhlich

04.09.2015 15:10
"Promi Big Brother 2015"-Star Menowin Fröhlich:

Nach Zusammenbruch ab zur Party

"Promi Big Brother 2015"-Star Menowin Fröhlich hat Blut gespuckt und einen Zusammenbruch erlitten. Nach Stunden im Krankenhaus und der Verabreichung von Medikamenten geht es wieder nach Hause. Noch am selben Tag steht der...

Mehr lesen

29.08.2015 12:41
"Promi Big Brother 2015"-Verliererin Sarah Nowak:

"Ich will mich nicht mehr unterkriegen lassen"

Als Sarah Nowak nach zwei Wochen "Promi Big Brother 2015" ihre Familie in die Arme schließt, weint sie bittere Tränen. Die Show hat der Finalistin ziemlich zugesetzt – insbesondere Konkurrentin Désirée Nick hackte immer wi...

Mehr lesen

29.08.2015 10:39
"Promi Big Brother 2015" Gewinner David Odonkor:

Aus dem Keller in den Sieger-Himmel

David Odonkor erlebt dieses Jahr sein zweites Sommermärchen. 2014 führte er die Fußballnationalmannschaft zum Sieg, aus "Promi Big Brother 2015" geht nur er allein als Sieger hervor. Doch die Zeit im Haus haben dem WM-Held...

Mehr lesen

28.08.2015 18:40
"Promi Big Brother 2015" mit Menowin Fröhlich:

Im Sympathie-Duell mit David Odonkor

Menowin Fröhlich und David Odonkor gehören zu den fünf Finalisten bei "Promi Big Brother 2015". Vor dem großen Finale wenden sie sich im Haus noch einmal an ihre Fans – und werben um deren Unterstützung.

Mehr lesen

28.08.2015 15:21
"Promi Big Brother 2015" mit Nino de Angelo

Drama um Papiertüte "Rudi"

Kurz vor dem Finale liegen bei "Promi Big Brother 2015"-Bewohner Nino de Angelo offenbar die Nerven blank. Im Keller fängt der Schlager-Sänger plötzlich an zu weinen und droht mit seinem Auszug. Und das alles wegen einer...

Mehr lesen

Biografien deiner Lieblingsstars