Star Datenbank

Quinton Jackson

sk
Quinton Jackson
© Judy Eddy/WENN

Starprofil

  • Vorname Quinton
  • Nachname Jackson
  • Geburtsdatum 20.6.1978
  • Geburtsort Memphis
  • Land Vereinigte Staaten von Amerika
  • Sternzeichen Zwillinge
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Quinton Jackson ist besser bekannt unter dem Pseudonym "Rampage" Jackson. Denn als Mixed Martial Arts-Kämpfer kann es schon mal dazu kommen, dass er beginnt "herumzutoben". Seit 2001 stehen diverse Schauspielrollen auf dem Steckbrief des hauptberuflichen Kampfsportlers.

Quinton Ramone Jackson hatte seinen ersten Kampfsportkontakt bereits in der „Raleigh-Egypt High School“ als Wrestler. Aus diesem Grund strebte "Rampage" in jungen Jahren bereits eine Karriere als professioneller Wrestler an, die er jedoch im College an den Nagel hing. Stattdessen entdeckte er die Mixed Martial Arts für sich – und dieser Sport wurde nach den ersten Wettkampfsiegen zu seiner Profession. 

Der Kampfsportler Quinton Jackson erreichte in Sportkreisen einen hohen Bekanntheitsgrad für seine erfolgreichen Kämpfe innerhalb der japanischen Kampfsportorganisation „Pride FC“. Zu größerer Berühmtheit brachte es der heute in der UFC unter Vertrag stehende Kampfsportler in den USA mit legendären Kämpfen gegen die Titelverteidiger Wanderlei Silvia, Chuck Liddell und Forrest Griffin. 

Seit dem Jahr 2001 steht Quinton "Rampage" Jackson als Schauspieler vor der Kamera. Sein Schauspieldebüt hatte der Sportler in der Rolle von sich selbst in einer TV-Serie. Im Jahr 2005 übernahm er die Hauptrolle in dem Film „Confessions of a Pit Fighter“ und außerdem hatte er einige Gastauftritte in den Serien und Filmen „King of Queens“, „The Midnight Meat Train“, „Hell's Chain“ und „Das A-Team – Der Film“.