Star Datenbank

Ricardo Antonio Chavira

po
Ricardo Antonio Chavira
© Rachel Worth/WENN.com

Starprofil

  • Vorname Ricardo Antonio
  • Nachname Chavira
  • Geburtsdatum 1.9.1971
  • Geburtsort Austin
  • Land Vereinigte Staaten von Amerika
  • Sternzeichen Jungfrau
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Der amerikanische Schauspieler Ricardo Antonio Chavira ist den meisten Menschen vermutlich als Carlos Solis aus der amerikanischen Serie "Desperate Housewives" bekannt. Dank diesem Charakter konnte er sich einen hohen Bekanntheitsgrad und andere Schauspielrollen sichern.

Ricardo Antonio Chavira ist ein geborener Texaner. Seine Kindheit verbrachte der Sohn des Richters Juan Antonio Chavira in San Antonio, wo er die „Robert E. Lee High School“ besuchte. Im Jahr 2000 erhielt er von der „University of California“ in San Diego seinen „Master of Fine Arts“ in Schauspielerei. Der Umzug nach Los Angeles, den er nur wenig später machte, tat Ricardo Antonio Chaviras Steckbrief gut: Denn seitdem stand der Darsteller erfolgreich vor der Kamera und auf der Bühne. 

2001 debütierte der angehende Schauspieler in der Serie „New York Cops – NYPD Blue“. Diesem Debüt folgten weitere Auftritte in den Serien „JAG – Im Auftrag der Ehre“, „24“, „Six Feet Under – Gestorben wird immer“ und „Die himmlische Joan“. Seit 2004 spielte Ricardo Antonio Chavira die Rolle des Carlos Solis in der mehrfach ausgezeichneten TV-Serie „Desperate Housewives“. An der Seite von Gabrielle Solis, gespielt von Eva Longoria, war Chavira bis zum finalen Serienende im Jahr 2012 zu sehen. 

Der Schauspieler unterstützt die „Breast Cancer Research Advocate“, da seine Mutter bereits mit 43 Jahren an Brustkrebs verstarb. Chavira lebte 18 Jahre in „wilder Ehe“, bevor sich das Paar entschloss, im Jahr 2007 zu heiraten. Seine Frau, Marcea Dietzel, ist die Mutter seiner beiden Kinder Tomas Antonio und Belen Elysabeth.

Biografien deiner Lieblingsstars