Star Datenbank

Richard Branson

lm
Richard Branson
© Andres Otero/WENN.com

Starprofil

  • Vorname Richard
  • Nachname Branson
  • Geburtsdatum 18.7.1950
  • Geburtsort Shamley Green / Surrey (Großbritannien)
  • Land Großbritannien
  • Sternzeichen Krebs
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Richard Branson gründete bereits im Alter von 16 Jahren seine erste Firma. Inzwischen gehört der Unternehmer mit einem Vermögen von mehr als vier Milliarden US-Dollar zu den reichsten Briten überhaupt.

Richard Branson wird 1950 in Blackheath bei London geboren. In der Schule hat der spätere Unternehmer aufgrund seiner Legasthenie große Probleme, er verlässt sie schließlich ohne Abschluss. 1967 gründet Richard Branson im Alter von 16 Jahren eine Schülerzeitung namens "The Student", die trotz namhafter Gastschreiber wie John le Carré oder Jean-Paul Sartre aber ein wirtschaftlicher Misserfolg ist.

Seine nächste Firma "Virgin", die Richard Branson 1970 gründet, ist dafür umso erfolgreicher und wächst zum Weltkonzern. Den Beginn bildet der Versand von Schallplatten, es folgen eigene Plattenläden und 1972 das Label "Virgin Records". Vor allem der Erfolg der Platte "Tubular Bells" von Mike Oldfield bildet die Grundlage für den Erfolg des Unternehmers. Im Steckbrief von Richard Branson folgt die Gründung von diversen "Virgin"-Tochterfirmen wie die Fluggesellschaft "Virgin Atlantic Airways" oder das Raumfahrt-Unternehmen "Virgin Galactic". Der Wert der "Virgin Group" wird 2008 auf fast sechs Milliarden Euro geschätzt. Richard Branson selbst kommt auf ein Privatvermögen von mehr als drei Milliarden Euro.

Neben seinen verschiedenen Firmen macht sich der Unternehmer Richard Branson auch einen Namen als sozial engagierter Menschenfreund. So gründet er eine eigene Stiftung namens "Virgin Healthcare Foundation", die sich insbesondere für die AIDS-Prophylaxe einsetzt. Zudem engagiert er sich im Umweltschutz und für die Erforschung von erneuerbaren Energien. 1999 wird Richard Branson für seine Leistungen als Unternehmer von Königin Elisabeth II. zum Ritter geschlagen und darf sich fortan "Sir" nennen. In seiner Freizeit wird Richard Branson zudem als Abenteurer bekannt und unternimmt mehrere Weltrekordversuche. So versucht der Unternehmer mehrfach erfolglos, die Erde per Heißluftballon zu umrunden.

Richard Branson war von 1972 bis 1979 mit der US-Amerikanerin Kristen Tomassi verheiratet. 1989 heiratet der Unternehmer Joan Templeman, mit der eine Tochter und einen Sohn hat. Eine zweite Tochter starb 1979 nur vier Tage nach ihrer Geburt.

News zu Richard Branson

19.08.2014 17:26
Lady Gaga will Hochzeit im Weltall

Dieses Jawort ist wirklich total gaga

Wenn diese Frau den Bund fürs Leben eingeht, dann ist wirklich nichts konservativ: Lady Gaga will angeblich endlich Hochzeit mit ihrem Freund Taylor Kinney halten – und zwar im Weltall!

Mehr lesen

06.05.2014 11:46
"Vampire Diaries"-Star Ian Somerhalder:

Einsatz für den Tierschutz auf Instagram

Dass sich der "Vampire Diaries"-Schönling Ian Somerhalder für die Natur und ihre Bewohner einsetzt, ist den Fans mit Sicherheit bereits aufgefallen. Nun zeigt sich der TV-Star auf Instagram mit einem Lemuren auf der Schult...

Mehr lesen

11.12.2013 09:40
Kate Winslet bekommt Baby:

Kind Nummer drei ist ein echter Brocken

Hollywoodstar Kate Winslet ist zum dritten Mal Mutter geworden – und der neugeborene Sohnemann ist mit rund 4,1 Kilogramm ein echter Brocken. Vater ist Kates dritter Ehemann Ned Rocknroll.

Mehr lesen

29.10.2013 14:02
Stars

Rihanna nach "Diamonds"-Tour: Ausflug ins All

In den nächsten Wochen ist Rihanna noch mit ihrer "Diamonds World Tour" beschäftigt, doch danach plant die Sängerin, die auf Instagram gerne mal das eine oder andere Nackt-Foto postet, einen Trip ins All.

Mehr lesen