Star Datenbank

Roman Lochmann

or
Biografie: Roman Lochmann
© Patrick Hoffmann/WENN.com

Starprofil

  • Vorname Roman
  • Nachname Lochmann

Kurzbiografie

Roman Lochmann und sein Bruder Heiko sind mit ihrem YouTube-Kanal "Die Lochis" zum Internet-Phänomen avanciert. Doch die Jungs behaupten sich auch offline und wagen den Schritt auf die große Leinwand.

Im August 2014 gehen Roman Lochmann und sein Zwillingsbruder Heiko Lochmann mit ihrem YouTube-Kanal "DieLochis" online – und legen damit den Grundstein für eine echte Netz-Sensation. Mit ihren Songparodien, Sketchen und eigenen Songs ziehen die Jungs schnell das Interesse der User auf sich. 2012 erhalten sie für eine ihrer Parodien den Publikumspreis in der Kategorie "Newbie" des "Deutschen Webvideopreises" und steigern ihre Popularität weiter. Im Oktober 2014 knackt ihr Kanal die Zahl von einer Millionen Abonnenten, im September 2015 können sie mehr als 1,5 Millionen verbuchen. Es bricht ein Hype um die Zwillinge los, der auch abseits der Netzwelt für Furore sorgt.

TV-Reportagen über "DieLochis" sorgen dafür, dass ihre Bekanntheit offline weiter steigt. Mit ihrem Song "Durchgehend Online" schaffen es Roman Lochmann und sein Bruder erstmals in die deutschen "Media-Control-Charts". Es folgen weitere Ohrwürmer wie "Ich bin blank", "Sonnenschein" und "Auf geht's".  2014 geben "DieLochis" ihr erstes Live-Konzert in Kaiserslautern, Anfang 2015 kommt die erste Live-Tour: die "Lochiversum"-Tour durch Deutschland und die Schweiz.

2015 wagen sich die YouTube-Stars Heiko und Roman Lochmann wieder auf unbekanntes Terrain: In nur anderthalb Monaten drehen "DieLochis" ihren ersten Kinofilm "Bruder vor Luder", der im Dezember 2015 in den deutschen Kinos anläuft.