Rosamund Pike

Starprofil

  • Vorname Rosamund
  • Nachname Pike
  • Geburtsdatum 27.1.1979
  • Geburtsort Hammersmith
  • Land Großbritannien
  • Sternzeichen Wassermann
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Rosamund Pike wird 2002 als Bond-Girl "Miranda Frost" weltweit bekannt. Zudem brilliert die mehrsprachige Schauspielerin in Filmen wie "Stolz und Vorurteil", "An Education" oder "Gone Girl", für den die Blondine sogar für einen "Oscar 2015" als "Beste Hauptdarstellerin" nominiert war.

Rosamund Pike ist die Tochter der Opernsänger Caroline und Julian Pike und wird 1979 in London geboren. Aufgrund des Berufs ihrer Eltern ist sie bereits in jungen Jahren in ganz Europa unterwegs und wächst somit mehrsprachig auf. Nach ihrer Schulzeit in Bristol studiert Rosamund Pike zunächst in Oxford Englische Literatur, da all ihre Bewerbungen an Schauspielschulen abgelehnt werden.

Noch vor ihrem Hochschulabschluss kann die Schauspielerin dann aber erste Film- und TV-Rollen an Land ziehen, ihr Filmdebüt gibt Rosamund Pike schließlich 1998 in dem Fernsehstreifen "A Rather English Marriage". 2002 wird die Britin dann als Bond-Girl "Miranda Frost" in "Stirb an einem anderen Tag" an der Seite von Pierce Brosnan weltweit bekannt. Von da an geht es im Steckbrief von Rosamund Pike Schlag auf Schlag: Es folgen Rollen in Filmen wie "Stolz und Vorurteil" (2005), "An Education" (2009) oder "We Want Sex" (2010). Die Schauspielerin beweist zudem in "Johnny English – Jetzt erst recht!" (2011) und "The World's End" (2013) auch ihr komödiantisches Talent. 2014 brilliert Rosamund Pike in dem Thriller "Gone Girl – Das perfekte Opfer". Kritiker überschütten sie mit Lob, zudem kann sich Rosamund über Nominierungen bei nahezu allen wichtigen Filmpreisen freuen. Auch bei den "Oscars 2015" heimst die Leinwandschönheit eine Nominierung als beste Hauptdarstellerin ein.

Nach Beziehungen mit dem Schauspielkollegen Simon Woods und dem Künstler Henry John ist Rosamund Pike von 2004 bis 2008 mit dem Regisseur Joe Wright liiert, den sie bei den Dreharbeiten zu "Stolz und Vorurteil" kennengelernt hatte. Im August 2007 verloben sie sich, kurz vor der für Mai 2008 geplanten Hochzeit wird die Beziehung jedoch von Wright beendet. Seit Dezember 2009 ist die Schauspielerin mit dem 16 Jahre älteren Geschäftsmann Robie Uniacke liiert, im Mai 2012 wird ihr erster gemeinsamer Sohn geboren. 2014 kommt der zweite Spross auf die Welt.

News zu Rosamund Pike

09.03.2015 17:36
Angela Merkel bekommt Post von Lady Gaga:

Offener Brief zum Weltfrauentag

Angela Merkel wird in diesem Jahr zwei wichtige Gipfel leiten, auf deren Agenda unter anderem ganz offiziell die "Stärkung von Frauen" steht. Deshalb veröffentlichten diverse Stars am Weltfrauentag einen offenen Brief an d...

Mehr lesen

23.02.2015 07:06
"Oscars 2015"-Queen Julianne Moore:

Zur "Besten Hauptdarstellerin" gekürt

Die "Golden Globes" und diverse "Oscars 2015"-Orakel sollten recht behalten: Julianne Moore ging als große Gewinnerin aus der diesjährigen Verleihung hervor. Sie wurde zur "Besten Hauptdarstellerin" gekürt.

Mehr lesen

19.02.2015 08:23
"Oscars 2015" Gewinner stehen fest:

Die "Academy" hat abgestimmt

Wer räumt bei den "Oscars 2015" richtig ab? Julianne Moore, Michael Keaton oder Eddie Redmayne? Während die Nominierten noch bibbern, stehen die Gewinner tatsächlich schon fest. Am Mittwoch zählte die "Academy" die Stimmen...

Mehr lesen

16.02.2015 07:43
"Oscars 2015-Moderator Neil Patrick Harris:

Schwärmerei für Rosamund Pike

Eigentlich ist der "Oscars 2015"-Host Neil Patrick Harris glücklich mit seinem Mann David Burtka liiert. Für eine Dame würde er allerdings eine Ausnahme in puncto Flirt machen: Rosamund Pike hat es dem "How I Met Your Moth...

Mehr lesen

11.02.2015 10:57
"Oscars 2015" mit Jennifer Aniston:

Auch ohne Nominierungen dabei

Jennifer Aniston wird bei den "Oscars 2015" zwar keinen Preis bekommen können, dafür jedoch selbst einen vergeben. Ob die "Academy Awards" sie damit über die fehlende Nominierung hinwegtrösten wollen?

Mehr lesen