Star Datenbank

Sandy Mölling

am
Sandy Mölling
© Patrick Hoffmann/WENN 9100564

Starprofil

  • Vorname Sandy
  • Nachname Mölling
  • Geburtsdatum 27.4.1981
  • Geburtsort Wuppertal
  • Land Deutschland
  • Sternzeichen Stier
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Sie war der blonde Engel in der erfolgreichsten deutschen Girl-Band "No Angels". Nach dem "Popstars"-Sieg legte Sängerin Sandy Mölling mit ihren vier Bandkolleginnen eine Traumkarriere hin und auch solo startete der Engel durch.

Als sich Sandy Mölling im Jahr 2000 bei der Castingshow „Popstars“ bewirbt, hätte sie sich vermutlich selbst nicht träumen lassen, welche Karriere sie erwartet. Dass sie den Wettbewerb gewinnt und in der Band ist, erfährt die Sängerin während ihrer Arbeit im Klamottengeschäft. Von nun an ändert sich ihr Leben komplett. Die erste Single der „Popstars“-Band, „Daylight in Your Eyes“, schießt sofort auf Platz eins der Charts und wird die erfolgreichste Single des Jahres 2001. Ihr erstes Album „Elle´ments“ erreicht gleich Dreifach-Platin. Gemeinsam mit den „No Angels“ nimmt Sandy Mölling in den folgenden Jahren weitere vier Alben auf, erhält dreimal den „Echo“ und ist Teil der jemals erfolgreichsten deutschen Girl-Band. Nach fünf Millionen verkaufter Platten und vier Nummer Eins-Hits lösen sich die „No Angels“ 2003 schließlich auf, bevor die Band 2007 noch einmal ein erfolgreiches Comeback startet.

In der Zwischenzeit hat sich Sandy Mölling zu einer ernstzunehmenden Solokünstlerin gemausert. Im Mai 2004 veröffentlicht die Sängerin mit „Unnatural Blonde“ ihre erste Solosingle und platziert sich damit sofort in den Top 10 der deutschen Charts. Es folgen zwei erfolgreiche Soloalben, für die Sandy Mölling auch solo mit einem „Echo“ ausgezeichnet wird. 2004 wird sie von den „Maxim“-Lesern sogar zur „Woman of the Year“ in der Kategorie „Pop-National“ gewählt.

Nebenbei startet die Sängerin eine Film- und Fernsehkarriere und zeigt immer wieder ihr komödiantisches Talent. Auf ihrem Steckbrief stehen Filmrollen in „Soloalbum“ und „Der WiXXer“ sowie Auftritte in der Comedy-Show „Sketch for Fun“. Ihren Musikverstand kann Sandy Mölling als Jury-Mitglied der vierten „Popstars“-Staffel und als Moderatorin der Musik-Show „The Dome“ einsetzen. 2010 kehrt die Sängerin zu ihren Wurzeln zurück. Im Musical „Vom Geist der Weihnacht“ tritt Sandy Mölling als trällernder Engel auf die Bühne.