Star Datenbank

Sarah Bolger

bp
Sarah Bolger
© WENN.com 5714487

Starprofil

  • Vorname Sarah
  • Nachname Bolger
  • Geburtsdatum 28.2.1991
  • Geburtsort Dublin
  • Land Ireland
  • Sternzeichen Fische
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Die Schauspielerin Sarah Bolger zählte im Jahr 2009 zu den zehn Shootingstars des europäischen Films. Diese Auszeichnung verdankte die aufstrebende Künstlerin ihrer bisher noch recht kurzen, aber dennoch erfolgreichen Schauspielkarriere.

Die gebürtige Irländerin Sarah Bolger ist die Tochter von Monica und Derek Bolger. Als Teenager besuchte sie die „Young People's Theatre School“ in Dublin, um ihrem Hobby - der Schauspielerei - nachzugehen. Zwischen 2003 und 2009 besuchte Bolger die „Loreto High School“ in Beaufort in Rathfarnham. 

Startschuss für die professionelle Schauspielkarriere von Sarah Bolger lag im Jahr 1999: In den Folgejahren sah man ihr Gesicht in vielen Fernsehproduktionen, wie etwa in dem Film „A Secret Affair“ und der Serie „The World of Tosh“. Gemeinsam mit ihrer jüngeren Schwester Emma Bolger startete die Schauspielerin in dem Drama „In America“ aus dem Jahr 2003 durch. Für die Rolle der Christy wurde sie mit Preisen als „Bester Newcomer“ geradezu überhäuft.

Ihren Steckbrief konnte sie außerdem mit bekannten Rollen in den Filmen wie „Stormbreaker“, „Die Geheimnisse der Spiderwicks“ und „Iron Cross“ ergänzen. Zwischen 2008 und 2010 war Sarah Bolger in insgesamt 23 Episoden und drei Staffeln der TV-Serie „Die Tudors“ zu sehen. Als Tochter des englischen Königs Henrys VIII verkörperte die Schauspielerin ihre Rolle so gut, dass sie dafür im Jahr 2010 den „Irish Film und Television Awward“ als „Beste Nebenrolle“ erhielt. Bolgner konnte anschließend noch weiter Rollen im Fernsehen ergattern: So war sie etwas in der Serie „Once Upon a Time - Es war einmal…“ als eine Version von Dornröschen zu sehen.

Biografien deiner Lieblingsstars