Star Datenbank

Sebastian Deyle

sk
Biografie: Sebastian Deyle
© Patrick Hoffmann/WENN.com

Starprofil

  • Vorname Sebastian
  • Nachname Deyle
  • Geburtsdatum 26.11.1977
  • Geburtsort Heilbronn / Baden-Württemberg
  • Land Bundesrepublik Deutschland
  • Sternzeichen Schütze
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Sebastian Deyle ist ein wahres Allround-Talent: Ob als Schauspieler, Moderator oder Musiker - in allen Berufssparten kann der gebürtige Baden-Württemberger überzeugen.

Bereits als kleiner Junge übt Sebastian Deyle das Klavierspielen. Während seiner Grundschul- und Gymnasialzeit erhält er eine klassische Klavierausbildung bei der amerikanischen Konzertpianistin Martha Bartles. 1998 macht der angehende Schauspieler und Musiker sein Abitur, während er zeitgleich für die Soap "Unter uns" vor der Kamera steht.

Ein Jahr später wird Sebastian Deyle festes Mitglied in der Soap "Marienhof", in der er drei Jahre lang als "Nik Schubert" vor der Kamera steht. Für diese Rolle wird der Schauspieler zum beliebtesten Darsteller einer Seifenoper gewählt. Neben der Schauspielerei kommt Deyle seiner zweiten Leidenschaft nach, der Musik. So bringt er 2000 seine erste Single "Melody of Life" raus, mit der sich eine Chartplatzierung sichert. Nur wenige Monate später bringt der Musiker sein Debütalbum "Songs from the Night Before" auf den Markt, auf dem Joshua Kadison einige Lieder beisteuert.

Parallel zur Karriere als Schauspieler und Musiker versucht sich Sebastian Deyle als Moderator. Unter anderem kann er sich die Shows "Quizfire" und "Immer wieder sonntags" auf den Steckbrief schreiben. 2003 dreht er den ProSieben-Film "Wilde Jungs" wo er nicht nur als Schauspieler mitwirkt, sondern auch den Titelsong dazu beisteuert. Zudem wirkt er in den beiden Telenovelas "Sturm der Liebe" und "Alisa - Folge deinem Herzen" mit.