Star Datenbank

Seven

es
Biografie: Seven
Biografie: Seven © Facebook/sevensoul

Starprofil

  • Vorname Seven
  • Geburtsdatum 18.10.1978
  • Geburtsort Wohlen, Schweiz
  • Sternzeichen Waage
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

In der Schweiz ist Seven schon lange ein Superstar. Schon seit über zehn Jahren erobert der Sänger dort regelmäßig die Charts. In Deutschland macht er sich erst mit seiner Teilnahme bei "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" einen Namen.

Das musikalische Talent wird Seven, der mit bürgerlichen Namen Jan Dettwyler heißt, in die Wiege gelegt. Er ist der Sohn eines Tenors und einer Pianistin. Im Alter von 15 Jahren legt er die Grundsteine für seine Karriere als Sänger: Mit der Band "Natural Acapella" tritt er regelmäßig im Schweizer Fernsehen auf. Nur kurze Zeit später bringt er sein erstes Album auf den Markt, das den Namen "Dedicated To" trägt. Mehrere Konzerte kann er sich auf den Steckbrief schreiben, selbst als Support von "Destiny’s Child" steht der R&B- und Soul-Künstler auf der Bühne. Sogar auf dem "Sundance Film Festival" in Großbritannien heizt er dem Publikum ein.

2004 feiert Seven seinen ersten Charterfolg: Sein Album "Sevensoul" erreicht in den Schweizer Charts Platz 35. Von da an ist der Sänger regelmäßig in den Charts vertreten. Mit der Platte "BackFunkLoveSoul" erobert er 2015 sogar Platz eins. Mit seinem Album "Home" erzielt er eine "Goldene Schallplatte". In der Schweiz ist das Soulwunder schon lange ein Dauerbrenner, in Deutschland versucht er erst 2011 sein Glück und veröffentlicht dort seine Single "Lisa", die auf dem Longplayer "Focused" zu hören ist.

Seinen endgültigen Durchbruch in der Bundesrepublik hat Seven allerdings seiner Teilnahme an der dritten Staffel von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" zu verdanken. An der Seite von Xavier Naidoo, Nena, "The BossHoss", Samy Deluxe, Annett Louisan und Wolfgang Niedecken brilliert das Stimmenwunder.

News zu Seven