Star Datenbank

Shakira

sk

Starprofil

  • Vorname Shakira
  • Geburtsdatum 2.2.1977
  • Geburtsort Barranquilla
  • Land Kolumbien
  • Sternzeichen Wassermann
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Shakira hat längst bewiesen, dass Sex-Appeal, Erfolg und Ruhm nicht immer gleichbedeutend mit Arroganz sein müssen. Ihr Hüftschwung ist mittlerweile legendär - nach der WM 2010 tanzten Fußballfans weltweit zu "Waka Waka". Doch trotz "Grammy-Award" und einem Stern auf dem "Hollywood Walk of Fame" ist sie immer auf dem Boden der Tatsachen geblieben.

Am 02. Februar 1977 wurde Shakira Isabel Mebarak Ripoll im kolumbianischen Barranquilla geboren. Ihren lateinamerikanischen Wurzeln ist der Megastar auf immer verbunden geblieben, denn ihrer Heimat hat sie zu verdanken, dass sie die großen Showbühnen der Welt kennenlernen durfte. Shakira wurde bereits mit 13 Jahren von einem Musikproduzenten entdeckt - da hatte sie längst ihre ersten eigenen Songs im Steckbrief zu vermerken. Es folgten zunächst zwei mäßig erfolgreiche Alben, doch nach ihrem Schulabschluss startete Shakira mit ihrem Album „Pies Descalzos“ voll durch.

Nachdem halb Südamerika zu ihren gefühlvollen Songs tanzte, wollte Shakira noch mehr: Der internationale Erfolg war das nächste Etappenziel. Dafür paukte sie die englische Sprache und holte sich beim Songschreiben Hilfe von befreundeten Musikproduzenten. Noch ein kleiner Imagewechsel - mehr sexy statt Gefühl - und sie war bereit, um mit “Whenever, Wherever“ im Jahr 2001 die weltweiten Charts zu stürmen.

Es ist aber mehr als der verführerische Hüftschwung, der die Faszination um die charismatische Kolumbianerin ausmacht. Zu ihren Fans gehören kleine Mädchen ebenso wie Nobelpreisträger - die Mischung aus unschuldiger Sinnlichkeit und bodenständigem Charisma spiegelt sich auch in ihren Songs wieder. Nach dem Welthit „Waka Waka“ zur Fußball-WM 2010 ist es ein klein wenig ruhiger geworden um die Königin des Hüftschwungs. Mit ihren sozialen Projekten hat Shakira aber auch neben der Musik allerhand zu tun. Ihre Stiftung „Fundación Pies Descalzos“ unterstützt kolumbianische Kinder. Seit 2011 ist sie außerdem mit dem spanischen Fußballspieler Gerard Piqué zusammen.

Im Januar 2013 wurden Shakira und Gerard Piqué zum ersten Mal Eltern. Ihr Söhnchen heißt Milan und ist schon jetzt Mitglied des "FC Barcelonas".

News zu Shakira

11.08.2015 16:02
Barcelona-Star Gerard Piqué

Fieser Angriff auf Freundin Shakira

Der FC Barcelona hat heute die Chance auf den vierten Titel in diesem Jahr: Im georgischen Tiflis geht es gegen den FC Sevilla um den UEFA Super Cup. Innenverteidiger Gerard Piqué machte sich zu Hause bereits warm – und se...

Mehr lesen