Star Datenbank

Stieg Larsson

kk
Stieg Larsson
© dpa 16190189

Starprofil

  • Vorname Stieg
  • Nachname Larsson
  • Geburtsdatum 15.8.1954
  • Geburtsort Skellefteå
  • Land Schweden
  • Sternzeichen Löwe
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Stieg Larsson gehört zu den Talenten, die die Früchte ihres Erfolges nicht selbst ernten durften: Erst posthum erlangte der schwedische Schriftsteller und Journalist internationale Bekanntheit durch die Veröffentlichung seiner "Millennium-Trilogie".

Bis zu seinem 8. Lebensjahr wuchs der 1954 in Skelleftehamn geborene Stieg Larsson bei seinen Großeltern auf. Mit 8 Jahren kam er schließlich zu seinen Eltern zurück und verbrachte seine Kindheit in der Provinz Västerbotten in Nordschweden. Nachdem er das Gymnasium erfolgreich abgeschlossen hatte, arbeitete er in diversen Jobs, bis er 1979 eine Festanstellung bei der schwedischen Nachrichtenagentur „TT“ erhielt. In den nächsten 19 Jahren, die er primär in der grafischen Abteilung der Nachrichtenagentur verbrachte, konnte er unzählige Features, Buchkritiken und kleinere Artikel für seinen Steckbrief verbuchen.

Bereits in jungen Jahren engagierte sich der Schriftsteller und Journalist gegen gesellschaftliche Missstände und Rassismus. So schrieb er in den 1980er Jahren unter dem Pseudonym „Severin“ Artikel über Rechtsextremismus in der trotzkistischen Zeitschrift „Vierten Internationale“. Stieg Larsson nahm die rechtsextrem motivierten Morde an sieben Menschen im Jahr 1995 zum Anlass, die „Expo-Stiftung“ zu gründen. Als Herausgeber des gleichnamigen Magazins „Expo“ machte sich Larsson bald den Ruf eines weltweit führenden Experten für faschistische und rechtsextreme Bewegungen.

Freiberuflich arbeitete Stieg Larsson als Kriminalschriftsteller, insbesondere in den Jahren vor seinem Tod. In der weltweit erfolgreichen „Millennium-Trologie“ schafft er etwas Einzigartiges: den Spagat zwischen Spannung und Moral. Stieg Larsson hinterließ im Alter von 50 Jahren die ersten drei von 10 geplanten Büchern, die zu einem weltweiten Erfolg wurden. Diesen sollte Stieg Larsson jedoch nicht mehr erleben, da er im Jahr 2004 an den Folgen eines Herzinfarktes starb.

News zu Stieg Larsson

23.02.2014 17:11
"Verblendung"-Star Daniel Craig:

Fans warten auf zweiten Teil "Verdammnis"

Für Fans von Gänsehaut-Thrillern ist "Verblendung" mit Daniel Craig in der Hauptrolle ein absolutes Muss. Der Streifen macht definitiv Lust auf mehr, doch auf die Fortsetzung "Verdammnis" warten Fans der Stieg Larsson-Tril...

Mehr lesen