Star Datenbank

Thomas Godoj

ts
Thomas Godoj
© dpa 11831090

Starprofil

  • Vorname Thomas
  • Nachname Godoj
  • Geburtsdatum 6.3.1978
  • Geburtsort Rybnik
  • Land Deutschland
  • Sternzeichen Fische
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Thomas Godoj ist der Sieger der fünften Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" aus dem Jahr 2008. Bei Pop-Titan Dieter Bohlen hat er Sänger aus Recklinghausen aber mittlerweile wieder "gekündigt" und kümmert sich seit dem selber um seine Musikkarriere.

Als Thomas Godoj im Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ mit Mehrheit zum Sieger erklärt wurde, hatte er schon einiges an Bühnenerfahrung in seinem Steckbrief zu vermerken. Er war nämlich nicht das erste Mal bei der Castingshow auf einer Bühne zu finden, sondern war mit seinen Bandprojekten schon in vielen Ecken von Deutschland zu sehen.

Geboren wurde Thomas Godoj  1974 im polnischen Rybnik. 1986 ging es mit seinen beiden Eltern und seiner Schwester nach Deutschland, wo er ab 1986 in Recklinghausen wohnte. Seine Schulzeit verbracht er zuerst auf der Realschule, machte aber sein Fachabitur nach und wollte eigentlich in Bochum studieren. Seine Musikkarriere kam ihm allerdings dazwischen und die Uni hatte das Nachsehen: Godoj brach sein Studium ab.

2007 bewarb sich Thomas Godoj dann bei der Castingshow von Dieter Bohlen - und gewann die Staffel. Seine Debütsingle schaffte es anschließend sogar auf Platz eins der Charts, 2009 kam schließlich sein bereits zweites Album auf den Markt. Dieses kam nach der Trennung vom „Superstar“-Team zustande und trug erkennbar seine eigene Handschrift. Album Nummer drei „So gewollt“ kam 2011 heraus: Hier war er nun fast bis ins letzte Detail an jedem Song beteiligt. Festivalauftritte und Tour waren bestens besucht.

Biografien deiner Lieblingsstars