Star Datenbank

Tom Neuwirth

sk

Starprofil

  • Vorname Tom
  • Nachname Neuwirth
  • Geburtsdatum 6.11.1988
  • Geburtsort Gmunden, Österreich
  • Land Österreich
  • Sternzeichen Skorpion
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Bei Conchita Wurst handelt es sich um die Rolle des österreichischen Travestiekünstlers und Sängers Thomas "Tom" Neuwirth. Spätestens seit dem Sieg beim "Eurovision Song Contest 2014" ist die bärtige Dragqueen in aller Munde.

Geboren wird der heutige Sänger Tom Neuwirth alias Conchita Wurst am 6. November 1988 in Gmunden, Oberösterreich. Nachdem das Multitalent in der Gemeinde Bad Mitterndorf aufgewachsen ist, spürt es bereits, dass ein echter Star in ihm steckt. Aus diesem Grund bewirbt sich Wurst 2006 bei der Castingshow "Starmania" – damals noch als Tom Neuwirth -, wo sie nur knapp den ersten Platz verfehlt und auf Rang zwei landet. Für Tom aka. Conchita Wurst allerdings kein Grund, so einfach das Handtuch zu werfen: Bereits ein Jahr später gründet sie, damals noch als Mann, die Boyband "jetzt anders!". Die Gruppe verschwindet allerdings schnell wieder von der Bildfläche, denn schon ein Jahr nach der Gründung löst sich die Band auf.

Die Figur der Conchita Wurst wird erst 2011 geboren. Bei einer vom ORF initiierten Talentshow namens "Die große Chance" ist auch Sängerin Conchita dabei. Auch wenn viele damals vermuten, dass Tom Neuwirth diese Rolle bald wieder ablegen wird: Conchita Wurst bleibt und macht 2012 sogar beim Vorentscheid zum "Eurovision Song Contest" mit. Bei "Österreich rockt den Song Contest" belegt sie mir ihrem Song "That's what I am" allerdings wieder nur den zweiten Platz, sodass eine Teilnahme am "ESC 2012" ausgeschlossen ist. Ihr Markenzeichen ist seit jeher, dass Conchita zwar gestylt und geschminkt ist wie eine Frau, jedoch einen auffälligen, schwarzen Bart trägt.

2013 macht Conchita Wurst erneut von sich reden und erweitert ihren Steckbrief um einen kleinen Meilenstein. Im Sommer stöckelt sie in der RTL-Wüstencamp-Show "Wild Girls - Auf High Heels durch Afrika" mit elf weiteren Promi-Damen durch den heißen Sand.

Am 10. Mai 2014 trat Conchita Wurst für ihr Heimatland Österreich beim "Eurovision Song Contest 2014" in Kopenhagen an. Mit dem Song "Rise Like A Phoenix" holte die exzentrische Sängerin 290 Punkte und damit einen souveränen ersten Platz beim "Grand Prix".

Bilder zu Tom Neuwirth

News zu Tom Neuwirth

23.05.2015 14:56
"ESC 2015" mit neuer Conchita Wurst:

Diese Serbin hat Kultpotenzial

Der Countdown zum "ESC 2015" läuft und alle Welt will wissen, wer wohl die Nachfolge von Überraschungsgewinnerin Conchita Wurst antreten wird. Unter den Favoriten befindet sich seit dem Halbfinale auch eine Serbin: Bojana...

Mehr lesen

22.05.2015 16:06
"ESC 2015" in Wien mit Måns Zelmerlöw:

Schwedischer Favorit lässt Konkurrenz hinter sich

Es mag verfrüht sein, schon jetzt einen "ESC 2015"-Sieger auszurufen. Manch einer tut es dennoch und immer wieder ist der Name Måns Zelmerlöw im Spiel. Buchmacher und Fans sind sich einig: Der Schwede rockt – und wird eine...

Mehr lesen

21.05.2015 16:00
Andreas Gabalier rudert zurück

Unterstützung für "ESC" und Conchita Wurst

Für seine konservative Einstellung hat Andreas Gabalier zuletzt einiges an Kritik einstecken müssen. Und er bleibt dabei: Homosexualität werde verherrlicht – besonders jetzt beim "ESC". Schwulenrechte sowie Künstler wie Co...

Mehr lesen

13.01.2015 18:07
"Monrose"-Star Bahar beim "ESC 2015"?:

Auf den Spuren von Conchita Wurst

Bahar Kizil versucht es erneut. Nachdem die Sängerin schon einmal mit ihrer Band "Monrose" beim "Eurovision Song Contest" mitmachen wollte, wagt sie es nun solo. Dafür meldete sich die Künstlerin beim Vorentscheid zum "ESC...

Mehr lesen

09.09.2014 13:17
"ESC"-Gewinnerin Conchita Wurst:

Jetzt wird sie Ehrenbürgerin

Mit ihrem Auftritt beim "ESC" setzte Conchita Wurst neue Maßstäbe. Das wurde jetzt auch in ihrem österreichischen Heimatdorf Bad Mitterndorf erkannt: Die bärtige Diva wurde zur Ehrenbürgerin ernannt.

Mehr lesen