Star Datenbank

Whitney Port

mb
Whitney Port
© WENN.com

Starprofil

  • Vorname Whitney
  • Nachname Port
  • Geburtsdatum 4.3.1985
  • Geburtsort Los Angeles
  • Land Vereinigte Staaten von Amerika
  • Sternzeichen Fische
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Die US-amerikanische Darstellerin und Modedesignerin Whitney Port wurde durch die Realityshows "The Hills" und "The City" bekannt. Sie nutzte die Bekanntheit für eine Karriere in der Modebranche.

Whitney Eve Port wurde 1985 in Los Angeles, Kalifornien (USA) geboren. Sie hat drei Schwestern sowie einen Bruder. Ihr Vater betreibt die Modemarke "Swarm". Port absolvierte eine Ausbildung an der Warner Avenue Elementary School und später an der Crossroads School for the Arts and Sciences. Danach studierte sie bis 2007 an der University of Southern California.

Im Jahr 2006 gehörte Port zum Ensemble der MTV-Realityshow "The Hills". Die Sendung begleitete die vier Teilnehmerinnen im Alltag. Port sammelte in dieser Zeit erste Erfahrungen als Model für ihren Steckbrief, in dem sie unter anderem für das Label DKNY im Rahmen der "Los Angeles Fashion Week" lief. Später ließ sie sich für die Cover der Zeitschriften "Rolling Stone", "Teen Vogue", "Seventeen" und "Cosmopolitan" ablichten. Anno 2007 heuerte Whitney Port gemeinsam mit ihrer "The Hills"-Kollegin Lauren Conrad bei der "Teen Vogue" an. Sie verließ das Unternehmen bald und begann eine Tätigkeit bei der PR-Firma "People’s Revolution". Lauren Conrad folgte ihr während der dritten Staffel von "The Hills".

Whitney Port zog 2008 nach New York um, wo sie einen Job bei der renommierten Modedesignerin Diane von Furstenberg erhielt. Dafür verließ sie "The Hills" mit dem Ende der vierten Staffel. MTV widmete ihrem Werdegang im Modezirkus New Yorks gleich ein eigenes Realityformat namens "The City". In dieser Sendung wurde Whitney Port bei ihrer Arbeit für Diane von Furstenberg, aber auch im Privatleben begleitet. Die Show wurde um eine zweite Staffel verlängert, während Port ihren Job bei von Furstenberg im April 2009 aufgab und zu "People’s Revolution" zurückkehrte. "The City" wurde Ende 2010 eingestellt. Gleichzeitig zog das It-Girl in ihre Heimatstadt Los Angeles zurück.