Stars

Playlist

Stars

Britney Spears halb nackt mit Iggy Azalea

Eines muss man Britney Spears lassen: Jedes mal, wenn die Pop-Prinzessin schon fast in Vergessenheit geraten ist, schubst sie sich mit einem Live-Auftritt selbst wieder ins Rampenlicht.

18.05.2015 17:33 | 1:11 Min | © ProSieben

Nicht nur, dass sich die inzwischen 33-Jährige mit Iggy Azalea eine der heißesten Duettpartnerinnen überhaupt auf die Bühne holte. Auch ihr Outfit sorgte am Abend für viel Gesprächsstoff.

Wie Aufnahmen auf der "Billdboard"-Webseite zeigen, ließ Britney Spears ihre Hüften in einem transparenten Body, der an manchen Stellen mit Latex besetzt war, lasziv kreisen. Viel Haut zeigte auch die australische Rapperin, als sie mit ihrer fast zehn Jahre älteren Kollegin den Song "Pretty Girls" performte. Mit ihrer Bühnenshow trafen sie anscheinend genau den Geschmack des Publikums. Die heißen Ladys wurden nach ihrem Auftritt frenetisch bejubelt.

Ganz besonders laut dürfte Charlie Ebersol geklatscht haben. Er und Britney Spears sind zwar schon seit einigen Monaten ein Paar, es ist jedoch einer der wenigen gemeinsamen Auftritte in der Öffentlichkeit gewesen. Auffällig dabei: Spears versuchte immer wieder, den Ring an ihrer linken Hand zu verstecken. Haben sich die beiden etwa bereits verlobt?

Kommentare