Stars

Playlist

Stars

Dakota Johnson: Heiß auf Jamie Dornan

Die Dreharbeiten zu "Fifty Shades of Grey" liegen mittlerweile schon über ein Jahr zurück – für Dakota Johnson offenbar eine zu lange Zeit. Wie die Hauptdarstellerin jetzt in einem Interview mit der spanischen Zeitung "El País" zugab, habe sie bereits große Sehnsucht nach ihren Kollegen.

13.07.2015 17:23 | 1:06 Min | © ProSieben

Gemeint ist sicherlich in erster Linie Jamie Dornan, Dakotas Co-Star. Die beiden verbrachten viele und vor allem sehr intime Momente am Set zum ersten Teil der Romanverfilmung – damals ein echtes Problem für Jamies Ehefrau Amelia Warner. Die muss jetzt auch damit leben, dass Dakota Johnson offenbar schon ganz heiß auf eine Fortsetzung der SM-Spielchen mit ihrem Drehpartner ist.

In Teil 2 bekommt Jamie Dornan alias Christian Grey jedoch Konkurrenz in Form von Anas Boss Jack Hyde. Gerüchten zufolge soll Henry Cavill diese Rolle übernehmen. Der Brite war 2013 als Superheld in "Man of Steel" zu sehen. In "Fifty Shades Darker" soll er hingegen den Bösewicht mimen. Bleibt abzuwarten, ob er Jamie Dornan den Rang ablaufen kann.

Kommentare