Stars

Playlist

Stars

Die berühmtesten On-Off-Pärchen Hollywoods

Unter den Stars sind Justin Bieber und Selena Gomez wohl das prominenteste On-Off-Paar. Selbst harte gesonnene Fans dürften inzwischen den Überblick darüber verloren haben, wie oft sich die beiden Teenieidole getrennt und wieder versöhnt kamen.

20.11.2014 16:55 | 1:09 Min | © ProSieben

Ähnlich unentschlossen wie Jelena zeigten sich in der Vergangenheit auch Jude Law und Sienna Miller. Nachdem der Schauspieler 2005 gestand, eine Affäre mit dem Kindermädchen gehabt zu haben, beendete das Paar die Beziehung. 2009 feierten Jude Law und Sienna Miller ihr Liebes-Comeback. Zwei Jahre darauf kam es aber erneut zur Trennung.

Eine fast schon melodramatische On-Off-Beziehung führten Eminem und Immer-mal-wieder-Freundin Kim. Nach nur zwei Jahren lösten die beiden ihre Ehe auf. Es folgte ein schmutziger Rosenkrieg. Mehr als einmal machte der Rapper den Hass auf seine Ex zum Thema eines Songs. Kim wiederum reagierte des Öfteren mit einer Anzeige wegen übler Nachrede. 2006 dann die überraschende Wende: Die Streithähne versuchten es noch mal als Paar – es sollte jedoch beim Versuch bleiben. Drei Monate später legten Eminem und Kim die Beziehung endgültig ad acta. Immerhin: Vor Gericht konnte man sich auf ein gemeinsames Sorgerecht für Tochter Hailie einigen.

Kommentare