Stars

Playlist

Stars

Die verrücktesten Fußballer-Frisuren aller Zeiten

Was die Fußballer während der EM 2016 auf dem Feld für eine Leistung bringen, ist echt erstaunlich. Aber was manche auf dem Kopf tragen, ist wirklich erschreckend. Hier sind die verrücktesten Frisuren aller Zeiten.

10.06.2016 11:02 | 0:45 Min | © Bit Projects

Bei der EM 2016 sieht man so allerhand verrückte Frisuren. Diese Klassiker unter den Fußballfrisuren sind aber einfach nur unglaublich: 

Platz 3:

Der Minipli wurde bisher von vielen voller Stolz getragen. Ob nun Pierre Littbarski, Von Heesen, Sepp Maier, Rudi Völler oder Carlos Valderrama - der Minipli tauchte überall einmal auf. Wahlweise konnte der Look, der wie ein aufgeplatztes Kopfkissen aussieht, auch mit einem Vokuhila kombiniert werden.

Platz 2:

Der Iro! Ziege trug ihn in "Schwarz-Rot-Gold", Abel Xavier lieber blondiert und ganz besonders war der Iro bei Taribo West, er trug ihn mit Doppelpalme in grün.

Platz 1:

Den absoluten Hammer lieferte aber, wie nicht anders zu erwarten, Cristiano Ronaldo ! Der "stehengelassene Scheitel" ist und bleibt bis heute einfach einzigartig und schafft es somit auf Platz 1 der verrücktesten Fußballer-Frisuren aller Zeiten!

Kommentare