Stars

Playlist

Stars

Fifty Shades of Grey: E. L. James rekrutiert Ehemann für Fortsetzung

Für "Fifty Shades of Grey" Teil 2 sollten sich die Fans auf einiges gefasst machen. Laut Autorin E. L. James soll es nicht nur mehr, sondern auch härtere Sex-Szenen zu sehen geben. Um diesen Wunsch umzusetzen, verpflichtet sie ausgerechnet ihren Ehemann.

23.04.2015 12:15 | 1:07 Min | © ProSieben

Niall Leonard wird aber nicht etwa vor der Kamera stehen, sondern das Skript für Teil 2 schreiben. Offenbar brauchte E. L. James dringend Ersatz, nachdem Drehbuchautorin Kelly Marcel abgesprungen war. Gerüchten zufolge gab es unüberwindbare Differenzen zwischen ihr und der Schöpferin der Erfolgsreihe. Die habe nicht nur Marcel, sondern auch Regisseurin Sam Taylor-Johnson vom Set vergrault.

Bleibt anscheinend nur noch ihr Mann übrig, um "Fifty Shades of Grey" fortzuführen. Immerhin ist Leonard kein blutiger Anfänger: Er schrieb bereits Romane und Drehbücher für TV-Serien. Bleibt abzuwarten, ob er unter der strengen Fuchtel seiner Frau gut arbeiten kann. Hauptdarsteller Jamie Dornan und Dakota Johnson sollten sich auf jeden Fall schon mal gut rüsten – schließlich sind sie es, die die Wünsche des Ehepaares am Ende vor der Kamera erfüllen müssen.

Kommentare