Stars

Playlist

Stars

Fifty Shades of Grey-Star Jamie Dornan: Nicht arrogant genug für Musikkarriere

In "Fifty Shades of Grey" spielt Jamie Dornan den arroganten Milliardär. Privat scheint es dem attraktiven Schauspieler aber offenbar an Selbstbewusstsein zu mangeln - zumindest was sein musikalisches Talent angeht.

14.04.2015 12:59 | 0:56 Min | © ProSieben

Obwohl Dornan früher regelmäßig mit seiner Gitarre auf der Bühne stand, traute sich der Hollywoodstar große Erfolge im Musicbiz selbst nicht zu.

Im Interview mit dem irischen "Independent"-Magazin berichtet der 32-Jährige jetzt von seinen ersten Gehversuchen als Musiker. Zusammen mit einem Schulfreund gründete Jamie Dornan 1999 eine Folkband und übernahm den Part des Frontmanns. 2008 löste sich die Band auf. Laut Dornan fehlte es den Mitgliedern an Arroganz.

Die Entscheidung gegen eine Musikkarriere war sicher keine schlechte. Als Unterwäschemodel machte sich Jamie Dornan einen Namen, mittlerweile kennt ihn die ganze Welt als Schauspieler aus "Fifty Shades of Grey" – und von mangelnder Selbstsicherheit ist im Film keine Spur zu sehen.

Kommentare