Stars

Playlist

Stars

Jennifer Lawrence häutet Eichhörnchen

Jennifer Lawrence scheint so einiges mit ihrer Paraderolle als "Katniss Everdeen" gemeinsam zu haben. Das zumindest lässt ein Interview vermuten, das sie kürzlich in der Late Night Show "The Colbert Report" gab.

24.11.2014 18:00 | 1:06 Min | © ProSieben

Wie die "Tribute von Panem"-Schönheit dort offenbarte, wuchs sie im ländlichen US-Bundesstaat Kentucky auf. Dort musste sie offenbar schon in jungen Jahren ordentlich mit anpacken. Und dabei kam eine erschreckende Tatsache ans Tageslicht: Jennifer Lawrence hat als Jugendliche ein Eichhörnchen gehäutet. Doch damit nicht genug. Wie sie selbst zugibt, hat sie sogar schon einmal Eichhörnchen-Chili gegessen.

Klingt, als hätte sie schon damals mit den Vorbereitungen auf ihre Rolle als "Katniss Everdeen" in "Die Tribute von Panem" angefangen. Schließlich muss sie auch in den Filmen der Fantasy-Reihe selbst für ihr Essen sorgen – und zwar auf ganz altmodische Art und Weise. Mit Pfeil und Bogen kann Jennifer Lawrence im richtigen Leben übrigens auch umgehen. Eines hat die Hollywood-Schönheit damit mal wieder klargestellt: Mit dieser Frau sollte man sich besser nicht anlegen.

Kommentare