Stars

Playlist

Stars

Jennifer Lawrence: Nicholas Hoult schuld an Trennung von Chris Martin?

Jennifer Lawrence scheint in der Liebe vom Pech verfolgt zu werden. Ihre kurze On-/Off-Beziehung zu "Coldplay"-Sänger Chris Martin soll schon wieder vorbei sein. Grund dafür ist angeblich die Unvereinbarkeit von Beruf und Privatleben.

02.07.2015 12:29 | 1:08 Min | © ProSieben

Zwar hatte die "Tribute von Panem"-Darstellerin ihre Beziehung zu dem "Coldplay"-Frontmann nie öffentlich gemacht – von den Paparazzi waren die beiden aber öfter zusammen erwischt worden. Doch das Liebesglück währte nur kurz. Wie das Klatschblatt "Us Weekly" erfahren haben will, habe Jen nonstop gearbeitet und viel zu wenig Zeit für ihren Freund gehabt.

Aktuell dreht die 24-Jährige am neuen "X-Men"-Film. Ihr Co-Star: ausgerechnet Ex-Lover Nicholas Hoult. In ihrem Freundeskreis wird daher gemunkelt, ob in Wahrheit vielleicht eine Affäre Schuld am Beziehungs-Aus mit Chris Martin sei. Allerdings ist es nicht das erste Mal, dass sich das Paar trennt. Vor einigen Monaten hieß es, Chris' Ex-Frau Gwyneth Paltrow treibe einen Keil zwischen die Liebenden – offenbar hat sie genau das jetzt geschafft.

Kommentare