Stars

Playlist

Stars

Justin Bieber bereut seine Fehler

Drogenmissbrauch, illegale Autorennen und ziemlich viele gebrochene Frauenherzen - Justin Bieber hat mit seinen 20 Jahren schon einiges auf dem Kerbholz. Während er sein Badboy-Image bislang mit Hingabe pflegte, zeigte er sich nun beinahe geläutert.

30.01.2015 12:26 | 0:59 Min | © ProSieben

Im Gespräch mit Talkmasterin Ellen DeGeneres präsentierte sich der Draufgänger als schüchterner, höflicher junger Mann. Für Geburtstagskind Ellen gab es einen großen Blumenstrauß, für die Fans ein überraschendes Geständnis: Nach vielen Jahren im Showbiz sei Justin Bieber noch immer nervös, wenn er vor einem Millionenpublikum sprechen müsse.

Auch auf seine diversen Eskapaden kam Biebs zu sprechen. Er wisse, dass er einige Dinge getan habe, die nicht die größten gewesen seien. Inzwischen könne er aber über Vieles lachen. Ob das andere auch so sehen? Selena Gomez beispielsweise dürfte das Macho-Gehabe ihres Ex-Freundes auch im Rückblick nicht lustig finden. Vielleicht hofft Justin, dass er sie mit dieser Beichte überzeugen kann, ihm eine neue Chance zu geben.

Kommentare