Stars

Playlist

Stars

Justin Bieber hat Angst vor Big Sean: Rap-Karriere gefährdet

In seinen jungen Jahren hat sich Justin Bieber schon eine Menge Feinde gemacht. Jetzt ist offenbar ein weiterer hinzugekommen - Big Sean soll Biebs auf dem Kieker haben. Seine Pläne, in die Hip-Hop-Szene einzusteigen, dürften damit gescheitert sein.

22.04.2015 17:13 | 1:04 Min | © ProSieben

Gerüchten zufolge soll der Rapper Justin Bieber sogar via Twitter gedroht haben. Angeblich zittere der 21-Jährige nun vor Angst, wenn er an Big Sean und seine Crew denke. Dazu zählen keine Geringeren als Drake und Kanye West. Laut "Celeb Dirty Laundry" könne sich der "Baby"-Sänger eine Zusammenarbeit mit diesen Rap-Größen nun abschminken.

Ursache für den Ärger zwischen den Musikern ist ein Auftritt des Teenieschwarms Anfang April. Während Biebs zusammen mit Ariana Grande auf der Bühne performte, konnte er es einfach nicht lassen, seine Co-Sängerin zu betouchen. Blöd nur, dass es sich dabei um die Freundin von Big Sean handelte – mittlerweile sind die beiden getrennt. Grund soll unter anderem der Bühnenflirt mit Justin Bieber gewesen sein.

Kommentare