Stars

Playlist

Stars

Justin Bieber will unbedingt von Seth Rogen gedisst werden

Für seine öffentliche Bloßstellung beim "Comedy Central Roast" ist Justin Bieber bereit, alles zu geben. Jetzt kriecht der Rüpelknabe sogar bei einem seiner größten Feinde zu Kreuze: Schauspieler und Comedian Seth Rogen.

04.03.2015 13:03 | 1:00 Min | © ProSieben

Seth Rogen, ein berühmt-berüchtigter kanadischer Komiker, soll am 30. März mit dabei sein, wenn sich Biebs seiner Vergangenheit stellt. Obwohl der 21-Jährige früher fiese Attacken von seinem Idol einstecken musste, hat Justin keine Hemmungen, ihm persönlich gegenüberzutreten. Via Twitter bettelt er geradezu darum, dass sich Rogen an der verbalen Hinrichtung vor laufenden Kameras beteiligt.

"Ich habe es wie ein Mann ertragen, als du einen nervösen kleinen Fan von dir (mich) verflucht hast. Jetzt bin ich ein Mann. Röste mich!" Vorausgegangen waren mehrere Tweets, in denen Justin Bieber Rogen den Job als Vollstrecker anbot. Bis jetzt hat sich der heiß begehrte Kritiker aber noch nicht zu Wort gemeldet.

Kommentare