Stars

Playlist

Stars

Kaley Cuoco findet sich ungeschminkt hässlich

Kaley Couco hat das, was viele Frauen wollen: eine Wahnsinns-Karriere, einen liebenden Ehemann und ein makelloses Äußeres. Von Letzterem scheint der "The Big Bang Theory"-Star jedoch nicht überzeugt. Ungeschminkt findet sie sich selbst offenbar hässlich.

08.12.2014 16:05 | 0:58 Min | © ProSieben

So wirkt es zumindest, betrachtet man ein Vorher-Nachher-Pic, das Kaley jetzt auf Instagram hochgeladen hat. Links: ungeschminkt, im Schlabbershirt und mit Ugly-Face. Rechts: ein dezentes Make-up, ein tiefer Ausschnitt und eine sexy Pose.
Grund für das Makeover war ausnahmsweise mal kein Auftritt bei "The Big Bang Theory". Stattdessen stand die "Penny"-Aktrice ganz privat vor der Kamera. Mit ihrer Familie posierte sie für außergewöhnliche Weihnachtskarten. Ob aufgehübscht oder ganz natürlich – die Fans von Kaley Cuoco bewundern die 29-Jährige für ihr Selbstbewusstsein und ihre Bescheidenheit. Und hübsch finden sie Kaley allemal.

Kommentare