Stars

Playlist

Stars

Kim Kardashian im Diät-Wahn? So dünn war sie noch nie

Kim Kardashian hat nach der Geburt ihres Sohnes Saint 24 Kilo zugenommen. Nun hält sie strikt Diät – und wiegt nur noch 57 Kilo.

09.08.2016 14:37 | 0:58 Min |

Kim Kardashian ist für ihre prallen Rundungen bekannt. Doch die brünette Beauty hat anscheinend genug von ihren Kurven. Seit einiger Zeit hält Kim eine strikte Diät ein – und das mit sichtlichem Erfolg. Bei snapchat postete sie ein Bild, das sie auf der Waage zeigt. Und Kim wiegt nur noch 125 Pfund, also umgerechnet rund 57 Kilo. Sie selbst kommentiert ihr Foto mit den Worten: „Dieses Gewicht hatte ich seit Jahren nicht. Nur noch 2,2 Kilo!“. Es scheint, als würde die zweifache Mutter noch weiter abnehmen wollen. Ist sie etwa im Diät-Wahn? Nach der Schwangerschaft mit Söhnchen Saint nahm die 35-Jährige ganze 24 Kilo zu. Offenbar zu viel für die sonst so selbstbewusste Reality-Queen. Ihre Fans hoffen sicher, dass die Ehefrau von Kanye West ihre berühmten Kurven nicht ganz verliert. 

Kommentare