Stars

Playlist

Stars

Mandy Capristo: Liebescomeback mit Mesut Özil?

Kurz nach der "WM 2014" gaben Mandy Capristo und Mesut Özil ihre Trennung bekannt. Laut "OK!"-Magazin hat der Nationalkicker das Herz der ehemaligen "Monrose"-Sängerin nach einem halben Jahr Beziehungspause im Sturm zurückerobert.

11.02.2015 17:21 | 1:15 Min | © ProSieben

Während das ganze Land noch Wochen nach dem Sieg der deutschen Elf bei der "Fußballweltmeisterschaft 2014" im Freudentaumel versank, hatten einige der Nationalkicker nicht gut lachen. Mandy Capristo beispielsweise trennte sich vom WM-Helden Mesut Özil. Nach einem halben Jahr Pause könnte nun ein Beziehungs-Comeback anstehen.

Laut dem "OK!"-Magazin hat Özil das Herz der ehemaligen "Monrose"-Sängerin im Sturm zurückerobert. Sogar seine Fußballschuhe ließ der 26-Jährige mit dem zweiten Namen seiner Ex-Freundin Mandy Grace Capristo bedrucken. Zudem kümmerte er sich um die gemeinsamen Hunde, besuchte ihre Eltern und folgte ihr bei Instagram. Die Mühe hat sich offenbar gelohnt. Angeblich will Mandy Capristo ihm eine zweite Chance geben.

Die Liebes-News wird einem anderen Ex-Freund sicher ziemlich übel aufstoßen: Kay One. In den letzten Monaten hatte er hart um seine Jugendliebe gekämpft. Als die in aller Öffentlichkeit eine Reunion ausschloss, änderte er den Kurs: Statt Liebesschwüren ließ er Hasstiraden gegen seine Verflossene vom Stapel. Mesut Özil hingegen verlor nie ein böses Wort über Mandy – am Ende war er mit dieser Strategie deutlich erfolgreicher.

Kommentare