Stars

Playlist

Stars

Miley Cyrus halbnackt: Nippelblitzer auf Instagram

Miley Cyrus scheint wieder in Bestform zu sein. Das zumindest lässt ein neues Video vermuten, das die Skandalnudel bei Instagram hochgeladen hat - und das mehr von ihr zeigt, als vielleicht beabsichtigt.

07.05.2014 13:35 | 1:33 Min | © ProSieben

Nachdem die Sängerin vor kurzem aufgrund eines Allergieschocks einige Tage im Krankenhaus verbringen musste, geht es ihr jetzt wieder blendend. Das zumindest lässt ihr neues, freizügiges Video auf Instagram vermuten. Miley Cyrus befindet sich darin im Inneren einer Yacht, wo sie mit einer unbekannten Frau auf einem Bett tanzt. Eine Szene gibt jedoch mehr preis, als der ehemalige Kinderstar vielleicht beabsichtigt hatte. Als Miley sich beim Tanzen ihr kurzes Jäckchen aufreißt, blitzt unter ihrem Bikini ihr rechter Nippel hervor. Die Sängerin scheint das jedoch gar nicht bemerkt zu haben. Fröhlich tanzt sie weiter. In der nächsten Szene ist ihr Busen wieder züchtig verdeckt.

Auch in einem zweiten Instagram-Clip zeigt sich Miley Cyrus wieder kerngesund und ausschweifend. So springt sie auch dort wild herum und wirft kurz danach einen Strauß Blumen durch die Luft. Nackte Tatsachen präsentiert Miley dabei jedoch nicht – wie ungewohnt...

Immerhin scheint die Krankheit nun überstanden. Gestern stand der freizügige US-Star im Rahmen der laufenden "Bangerz"-Tour in London wieder auf der Bühne. Bis zu ihrem nächsten Auftritt am Samstag im englischen Leeds hat Miley noch ein wenig Zeit, sich vollständig auszukurieren. In wenigen Wochen performt sie dann auch hierzulande. Am 26. Mai ist sie in der Kölner Lanxess Arena und am 6. Juni in der Festhalle Frankfurt zu sehen – ob mit oder ohne Busenblitzer, wird sich zeigen.

Kommentare