Stars

Playlist

Stars

Miley Cyrus kuschelt mit ihren Hunden

Tierliebe Miley Cyrus: Auf Instagram postete die Sängerin zahlreiche Fotos von ihren Vierbeinern. Zusammen kuscheln die Sängerin und ihre Hunde im Bett. Sie liebt ihre Spielkameraden förmlich mit Haut und Haar und verbringt jede freie Minute mit ihnen.

28.07.2014 17:15 | 1:10 Min | © ProSieben

Miley Cyrus zeigt wieder einmal, wie tierlieb sie doch ist. Auf Instagram postet die Skandalprinzessin zahlreiche Fotos von ihren Lieblingen. Mit ihrem süßen Hund Emu hat es sich Miley Cyrus im Bett gemütlich gemacht. Zusammen kuscheln die Sängerin und das flauschige Tier auf der Bettdecke. Doch auch die anderen tierischen Spielkameraden wollen die Aufmerksamkeit von ihrem Frauchen und springen zu der Blondine ins Bett.

Diese Aufnahmen sind allerdings nicht die ersten, die Miley Cyrus von und mit ihren Hunden gepostet hat. Bereits in den vergangenen Wochen präsentierte Miley Cyrus ihren Neuzugang in der Familie und suchte die Nähe zu ihrem pelzigen Freund. Ob Liebkosungen am Hals oder feuchte Zungenküsse auf den Mund – Miley Cyrus liebt ihren neuen Hund über alles und verbringt jede freie Minute mit ihm.

Die anderen treuen Tierchen kommen bei der Sängerin natürlich auch nicht zu kurz. So tummeln sich ebenfalls zahlreiche Schnappschüsse ihrer Lieblinge auf Instagram. Ob der kleine Emu ein Ersatz für Mileys verstorbenen Hund Floyd ist? Erst vor wenigen Monaten verstarb ihr treuer Gefährte urplötzlich. Doch mit ihrem neu gewonnen tierischen Freund dürften die Tränen der Trauer jetzt endgültig getrocknet sein.

Kommentare