Stars

Playlist

Stars

Miley Cyrus mal wieder nackt

Sie kann es einfach nicht lassen: Miley Cyrus zog einmal mehr blank. Dieses mal jedoch nicht aus einer privaten Laune heraus, sondern für die italienische Strumpfhosen-Marke "Golden Lady".

20.11.2014 12:42 | 1:00 Min | © ProSieben

In einem 30-sekündigen Werbeclip rekelt sich der Popstar in jeder erdenklichen Pose um den Verstand. Mal auf einem vergoldeten Auto, dann vor einem Bären oder unzweideutig auf einem Bett.

Kurz: Die Sängerin macht das, was sie am besten kann – provozieren, und das mit ganz viel nackter Haut. In mehreren Einstellungen ließ sich die 20-Jährige sogar oben ohne ablichten. Nur die Hände und ein Luftballon bedecken den blanken Busen. Wem das alles nicht ausreicht, der kann sich über zahlreiche heiße Bilder zu der Kampagne freuen.

Verantwortlich für den Werbespot und die Fotos zeigte sich ausgerechnet Terry Richardson. Für den Starfotografen ließ Miley Cyrus schon bei einem vergangenen Shooting alle Hüllen fallen. Sieht fast danach aus, als hätten sich zwei Gleichgesinnte gefunden. 

Kommentare