Stars

Playlist

Stars

Miley Cyrus: Nacktorgie mit Tieren

Mit nackter Haut vermag Miley Cyrus kaum noch zu schocken - viel zu oft hat die Sängerin schon blank gezogen. Ihre neuesten Instagram-Bilder dürften dennoch bei einigen Empörung hervorrufen.

09.07.2015 12:25 | 1:02 Min | © ProSieben

Nur mit einem pinken Höschen bekleidet kniet Miley auf dem Boden – unter ihr eine Freundin, Kätzchen Shanti und zwei ihrer Hunde. Die Tiere wirken nicht gerade glücklich, verstört lassen sie die Prozedur über sich ergehen. Miley hingegen blickt kokett in die Kamera. Ihre nackten Brüste sind mit Sternen abgeklebt.

Was für eine skurrile Party die Skandalnudel hier feiert, bleibt ungeklärt. Nur eine Frage der Zeit, bis Miley mit solchen Aktionen wieder Tierschützer auf den Plan ruft. Schon häufiger war sie für die Haltung ihrer Haustiere kritisiert worden. Dass sie ihre Vierbeiner aber über alles liebt, will die 22-Jährige offenbar mit einem anderen Bild beweisen – darauf lässt sie sich von ihrem Hund durchs Gesicht schlecken. Anscheinend haben die beiden eine ganz besondere Bindung.

Kommentare