Stars

Playlist

Stars

Miley Cyrus schockt Fans mit Delfin-Brüsten

Nachdem Miley Cyrus bei vergangenen "Video Music Awards" von MTV mit heißen Bühnenshows schockte, muss sie sich für ihre diesjährige Moderation etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Einen kleinen Vorgeschmack liefert sie jetzt mit einem Video.

20.08.2015 13:30 | 1:13 Min | © ProSieben

Das dürfte selbst hartgesottene Fans aus den Socken hauen. Eine Kamerafahrt um die leicht bekleidete Miley entblößt ihre nackte Vorderseite. Auf ihren Brüsten sitzen zwei kecke Delfinköpfe – ziemlich skurril, genauso wie die anderen Promoclips für die "VMAs". Kein Wunder, immerhin sollen damit die Einschaltquoten für die Preisverleihung wieder in die Höhe getrieben werden. 2014 schalteten gerade mal 8,3 Millionen Menschen ein – deutlich weniger als in den Vorjahren.

Dennoch gehen die Macher der Show mit der skandalträchtigen Miley Cyrus als Host ein Risiko ein. Darauf von dem "Billboard"-Magazin angesprochen, wiegelte Produzent Jesse Ignjatovic ab: Die 22-Jährige wisse genau, wie weit sie gehen dürfe und womit sie eine Grenze überschreite. Dennoch dürften sich die Zuschauer auf die ein oder andere Überraschung gefasst machen. Bleibt zu hoffen, dass Delfine dabei keine Rolle spielen.

Kommentare