Stars

Playlist

Stars

Nach Lupusgeständnis: Steckt doch etwas anderes hinter Selena Gomez Tour-Aus?

Selena Gomez hat ihre "Revival"-Tour aufgrund ihrer Lupus-Erkrankung abgebrochen. Doch nun kommen dunkle Details ans Licht, die angeblich die wahren Ursachen für ihren überraschenden Rückzug aus dem Rampenlicht sind.

01.09.2016 11:33 | 0:59 Min |

Gerade erst hat Selena Gomez verkündet, aufgrund ihrer Lupus-Erkrankung kürzer treten zu wollen. Da die Symptome der Krankheit durch Stress verstärkt werden, wolle sie erst eimal eine Pause einlegen und ihrem Körper Zeit geben sich auszuruhen. Doch ist das die ganze Wahrheit? Gerüchte machen die Runde, dass gar nicht Selenas Erkrankung Schuld am Tour-Aus sein soll. Vielmehr soll die plötzliche Pause mit dem Tod von Selenas guter Freundin Christina Grimmie, die von einem Fan erschossen wurde, zusammenhängen. Davon soll sich die 24-Jährige nie wirklich erholt haben. Welche dramatischen Auswirkungen der tragische Verlust auf Selena haben soll, erfahrt ihr im Clip.

Kommentare