Stars

Playlist

Stars

Robin Williams ist tot: Ganz Hollywood reagiert bestürzt

Robin Williams ist tot. Der Schauspieler wurde am Montag leblos in seinem Haus in Kalifornien aufgefunden. Der plötzliche Tod des weltbekannten Hollywoodstars erschüttert nicht nur seine Fans, sondern auch zahlreiche Prominente.

12.08.2014 12:45 | 1:10 Min | © ProSieben

Auf Twitter und in anderen sozialen Netzwerken zeigen sich die Stars schockiert über das Lebensende von Robin Williams. Komiker und Filmstar Steve Martin kann den Tod des Schauspielers kaum fassen und bezeichnet ihn als großartiges Talent und wundervollen Kollegen.

"Two and a Half Men"-Darsteller Jon Cryer ist vollkommen fassungslos über die Todesnachricht und ist sich sicher, dass das Leben ohne Robin Williams eigentlich gar keinen Spaß mehr machen kann. Selbst Miley Cyrus ist vom Ableben des Weltstars entsetzt – und kann kaum aufhören, um Robin Williams zu weinen.

Auch bei Neil Patrick Harris sitzt der Schock tief – Robin Williams brachte schließlich genau wie er selbst Millionen von Menschen zum Lachen. Die Todesursache von Robin Williams ist bisher noch ungeklärt. Angeblich soll der Schauspieler Selbstmord begangen haben – auch Depressionen sollen im Spiel gewesen sein. Wann das Begräbnis des Hollywoodstars stattfindet, ist noch nicht bekannt.

Kommentare