Beste Show der Welt

Showdown im neuen Jahr: Joko & Klaas suchen im Februar „DIE BESTE SHOW DER WELT“ auf ProSieben

Mit acht neuen Show-Ideen ins neue Jahr: Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf suchen am Samstag, 4. Februar 2017, um 20:15 Uhr auf ProSieben „DIE BESTE SHOW DER WELT“. 

02.01.2017 10:30 Uhr

Wer ist der bessere Show-Master? Wer kann die beste Unterhaltung auf die Bühne zaubern und dem Fernsehen zu altem Glanz verhelfen? Joko & Klaas feiern nicht nur das neue Jahr, sondern auch das Fernsehen. Jeannine Michaelsen führt durch den TV-Abend, Oliver Kalkofe bewertet jede Show als Kritiker.

16 Show-Konzepte haben die ewigen Kontrahenten Joko & Klaas in den ersten beiden Ausgaben von „DIE BESTE SHOW DER WELT“ bereits auf Sendung geschickt. Für Klaas Heufer-Umlauf heißt es jetzt abzuliefern: Joko Winterscheidt ging aus beiden Folgen als Sieger hervor. Wird ihm nun das Show-Triple gelingen?

Klaas Heufer-Umlauf: „Ich empfehle Ihnen für die Dauer der Show alle Ihre 26 Sinne beisammen zu haben. Sie werden jeden einzelnen brauchen, teilweise auch alle gleichzeitig. Ältere Leute – über 49 Jahre – bitten wir die Sendung nur in Begleitung ihrer jüngeren Verwandten anzusehen. Nicht böse sein, aber sonst bringt es für die Quote nichts. Zeitgleich zur Sendung bieten wir im ARD-Teletext außerdem eine Legende aller Referenzen zum Live-Mitlesen an. Die ganze Familie ist also herzlich willkommen."

Joko Winterscheidt: „Die Zeitungen sollen schon mal folgende Schlagzeile vorbereiten: ‚Er kam, sah und siegte!‘“

Joko & Klaas buhlen in acht eigenständigen Shows in der Show um die Gunst des Publikums. Jede einzelne Sendung wird zum Quoten-Duell: Im Wechsel präsentieren die Beiden ihre ganz eigenen Vorstellungen von erstklassigem Entertainment. Das Publikum im Studio entscheidet dann per Fernbedienung über Quotenhit, Flop oder vorzeitige Absetzung. Die Show mit der höchsten Einschaltquote wird „DIE BESTE SHOW DER WELT“.

„DIE BESTE SHOW DER WELT“ – Samstag, 4. Februar 2017, um 20:15 Uhr auf ProSieben

Kommentare