#GoslingGate: Was bisher geschah...

Stunde Null nach #GoslingGate ,

die hiesige Medienlandschaft befindet sich in einer riesigen Rätselraterei was genau am Samstag Abend live im deutschen Fernsehen bei der GOLDENE KAMERA passiert ist.

In einem Coup wie er coup-mäßiger nicht sein könnte, haben Joko und Klaas es geschafft, mit Hilfe eines Ryan Gosling Double s, den einen Prestige-Preis zu gewinnen, der ihnen bisher verwehrt wurde.
Wie das möglich war und welche gigantische Vorbereitungsmaschinerie dafür in Gang gesetzt wurde, zeigen wir am Dienstag mit tatkräftiger Unterstützung unseres Ehrengasts Ludwig Lehner aka. Ryan Gosling .

Eine Chronologie der Ereignisse:

 

1. Goldene Kamera - Die Live Show / Samstag, ca. 22 Uhr

Wer es verpasst haben sollte der spule dieses Video bis 01:46:45 und lehne sich zurück...

 

2. Circus HalliGalli Headquarters / Samstag, 22:34 Uhr

Ryan Gosling aus München widmet den Award Joko und Klaas, große Freude darüber bricht in der Circus HalliGalli Redaktion aus:

 

3. Die Bekennung zu #GoslingGate / Samstag, 22:41 Uhr

Weitere Tweets von Klaas Heufer-Umlauf zeigen erste Einblicke in die Vorbereitungen des Super-Coups...

4. Ankündigung: Die Enthüllung folgt bei Circus HalliGalli / Montag, 13:23 Uhr

Hier ein Ryan Gosling, dort ein kleiner Streich und zack: GOLDENE KAMERA . Wie zum Teufel DAS passieren konnte wird am Dienstag in einer Spezialsendung detailgenau illustriert. Circus HalliGalli, Dienstag, 22:10 Uhr. #GoslingGate

5. Reaction Video / Dienstag, 13:00 Uhr

Ein neues Reaction Video zeigt die angespanntesten 10 Minuten im Leben der HalliGalli-Redakteure.

6. Das ist das Ding / Dienstag, 15:04 Uhr

Und tatsächlich: Hier ist sie, die Goldene Kamera für La La Land in Joko Winterscheidts Händen:

 

7. Das Finale / Dienstag, 22:11 Uhr

Und so konnte der Streich gelingen: