Mo 13.05.2013, 22:15

Staffel 1 - Episode 11

Ausstrahlung: 13.05.2013
Gäste: Michael Kessler
Musik The Lumineers , Haftbefehl
Filme: Aushalten auf dem Drehstuhl Palina sät Zwietracht Oliver Stark: Step 101
WTF: Karate
Unnötig:  

Goethe und Schiller trafen sich am Wochenende zum Grillen und beschlossen eine neue Ausgabe Circus HalliGalli zu machen. Danach durchtanzten sie, eingewickelt in bunte Lichterketten, geschmückt mit Toastbrot, die ganze Nacht und wussten, als sie am Morgen in ihrer Gartenlaube aufwachten, dass es eine gute Entscheidung war.

Dies hat verschiedene Gründe. Zum einen gab eine neue Ausgabe vom beliebten Gesellschaftsspiel „Aushalten“, bei dem es dieses Mal rund ging. Im wahrsten Sinne des Wortes. Außerdem haben wir Palina Rojinski in die Welten der Stars und Sternchen geschickt. Nicht etwa um vornehm am teuren Salatdressing zu nippen, sondern um Zwietracht zu säen und somit Unruhe zu stiften. Zu guter tatOliver Stark erneut dem Allgemeinwohl Gutes  und präsentierte einen weiteren Step seines Erfolgsplans verraten.

Gast dieses bunten Halma-Abends auf der Couch war das Fernseh-Pokémon Michael Kessler, der Einiges aus seiner über 750jährigen Fernsehkarrierre zu erzählen hat. Mit lautstarken „Ho! Hey!“-Rufen sorgten The Lumineers auf der Bühne dafür, dass gegen Ende der Sendung Opa nicht am Kassettenrekorder einschläft. Und die Telefonzelle wurde dieses Mal von innen nicht wie sonst immer mit Blattgold, sondern mit Blockplatin verziert, da Haftbefehl darin Platz fand. Ganz schön was los gewesen. 

Kommentare