Mo 16.11.2015, 22:10

Staffel 6 - Episode 9

episode 8 staffel 6 chg

Niemand sollte den Badetag im Freizeitparadies "Schwapp" besuchen. Niemand hielt sich daran. In Fürstenwalde wurde der wichtigste Medienpreis Deutschlands verliehen: Der Goldene Umberto. 

"Ruckidigu, ruckidigu, Blut ist im Schuh" - unter diesem Slogan präsentieren wir kommenden Montag eine Jumbo-Ausgabe von Circus HalliGalli (Live aus Bottrop). Tatsächlich wird die Show so außergewöhnlich, dass selbst eine voluminöse Rubensfrau nicht umhin kommt zu sagen: „Hmmm, lecker.“

Es gibt alles zum großen HalliGalli-Badetag und zur sensationellen Umberto-Übergabe für das Schwimmbad „Schwapp“. Festgehalten in einem mehrteiligen Epos, so bildgewaltig und unterhaltsam, dass man damit einen gusseisernen Bottich problemlos mit guter Laune füllen könnte.

Doch wer glaubt, dass dies schon alles ist, hat sich spektakulär vertan. Die zweitschönste Frau Hollywoods Jennifer Lawrence  und die nicht minder verliebenswerten Kollegen  Liam Hemsworth  und  Josh Hutcherson  beehren uns. Neben dem richtigen Umgang mit einem Thermomix geht es um das Zelluloid-Machwerk „Tribute von Panem – Mockingjay“.
Nicht minder in Ordnung ist die musikalische Untermalung, die diesmal von  TAINA  aus dem Schrank und den Blödelbarden  5 Seconds of Summer dargereicht wird. Mithilfe von sogenannten Instrumenten (sic!) sorgen sie für allerlei Brimborium. Musik, die fetzig ist und direkt ins Ohr geht.

Das alles und eine Prise Ekstase am Montag, 22:10 Uhr bei Circus HalliGalli. Eine Sendung wie ein Peitschenhieb.

Kommentare