Deutschland tanzt

Tatort Showbühne!

Elisabeth Brück (44 Jahre), Saarland

Elisabeth Brück: „Das Saarland ist ein kleines, aber starkes Bundesland. Gastfreundlichkeit, Lebensfreude  und Hilfsbereitschaft werden hier gelebt!“

25.10.2016 17:00 Uhr

Elisabeth Brück wird in Saarlouis im Saarland geboren und wächst dort auf. Ihr Lieblingsort war das Ensdorfer Schwimmbad. Dort verbringt sie in ihrer Kindheit nach der Schule fast alle Sommertage.

Deutschland_tanzt_tanz3607_be.tif

2001 beginnt Elisabeth ihr Studium der dramatischen Kunst, danach macht sie eine Ausbildung zur Regisseurin, wird in ästhetischer Kommunikationssprechkunst unterrichtet und besucht die Bernard Hiller Masterclass in Los Angeles.

Zahlreiche Theater- und Filmrollen folgen. Außerdem arbeitet die 44-Jährige als Autorin und Produzentin für Fernsehen und Theater. Seit 2013 spielt Elisabeth die Ermittlerin Lisa Marx im saarländischen Tatort.

Tanzen bedeutet pure Lebensfreude für Elisabeth. Schon als Kind und Jugendliche tanzt sie in verschiedenen Gruppen. Auch als Schauspielerin schwingt sie in verschiedenen Rollen immer wieder das Tanzbein.