Deutschland tanzt

Kultfigur mit Tanzsehnsucht!

Friedrich Liechtenstein (61 Jahre), Brandenburg

Friedrich Liechtenstein: „Wenn ich jemanden auf der Tanzfläche erwische bei dem die Chemie nicht stimmt, tanze ich diese Person weg oder ich troll‘ mich.“

25.10.2016 17:00 Uhr
Deutschland_tanzt_tanz2859_.tif

Kultfigur mit Tanzsehnsucht! Friedrich Liechtenstein wächst in der ehemaligen DDR in Eisenhüttenstadt auf. Mit Anfang 20 beginnt er eine Ausbildung als Puppenspieler an einer Hochschule für Schauspielkunst in Berlin. Nach der Wende steigt Friedrich Liechtenstein auf Theaterregie und Schauspiel um.

2003 beginnt seine Musiklaufbahn: Er tourt mit seiner Liveshow als Elektro-Pop-Musiker durch Europa. Im Jahr 2013 nimmt er mit „Der Tourist“ den Song „Supergeil“ auf und ist der Hauptdarsteller im dazugehörigen Video. Eine Supermarktkette erkennt das Kultpotenzial und startet eine virale Marketingkampagne mit einer eigenen Version von „Supergeil“ und dem 61-Jährigen als Protagonisten. Die Videos werden millionenfach im Netz geklickt und verschaffen dem Brandenburger bundesweite Bekanntheit.

Aktuell ist er noch mit dem "Friedrich Liechtenstein Trio" auf den deutschen Bühnen unterwegs und steht für eine TV-Serie vor der Kamera. Mit der Teilnahme an „Deutschland tanzt“ erfüllt er sich den lang gehegten Wunsch auf einer Fernsehbühne zu tanzen.