Deutschland tanzt

Von der Schönheits- zur Tanzkönigin?

Shermine Shahrivar (33 Jahre), Nordrhein-Westfalen

Shermine Shahrivar: „Wir in Nordrhein-Westfalen sind Frohnaturen. Daher ja auch der Karneval. Wir sind positive offene Menschen.“

25.10.2016 17:00 Uhr

Shermine Shahrivar wird im Iran geboren, zieht aber bereits im Alter von einem Jahr mit ihren Eltern nach Deutschland und wächst in Aachen auf. Nach dem Abitur beginnt sie 2004 ihr Politikstudium und tritt bei Miss-Wahlen an. 

Deutschland_tanzt__89A0173
© ProSieben/Richard Hübner

Nach dem Titelgewinn der Miss Germany wird sie sogar zur Miss Europe gekürt. 2007 besucht sie in New York die Lee Strasberg Schauspielschule und arbeitet erfolgreich als Model. 2010 ziert sie als erste persische Frau den deutschen Playboy.

Als gefragtes Model ist der Rote Teppich ihr Zuhause und sie ist beliebter Gast auf nationalen und internationalen Events. Shermine freut sich auf die Herausforderung „Deutschlad tanzt“, auch wenn sie keine große Tanzerfahrung vorweisen kann. Für sie bedeutet Tanzen Emotion, Leidenschaft und Ehrlichkeit. Am liebsten tanzt die 33-Jährige übrigens mit ihrer kleinen Tochter Aurelia.