Deutschland tanzt

Samba im Blut!

Taynara Wolf (20 Jahre), Hessen

Taynara Wolf: „Tanzen bedeutet für mich wirklich alles. Ich wünsche mir, dass die Zuschauer meine Leidenschaft und Liebe für das Tanzen spüren und sehen.“

25.10.2016 16:03 Uhr

Taynara wird in Offenbach in Hessen geboren und zieht im Alter von sechs Jahren nach Stadtlohn in der Nähe von Münster. Ihr Herz bleibt aber in Hessen, da viele Freunde und Bekannte dort leben. 

Deutschland_tanzt_tanz3314_be.tif

Frankfurt löst immer ein Heimatgefühl bei ihr aus. Mit vier Jahren beginnt Taynara zu tanzen und probiert über die Jahre fast jede Richtung aus – von Samba, Dancehall, Hip-Hop, Ballett, Jazz bis Poledance ist alles dabei. Zusätzlich betreibt sie Kunstturnen. Seit 2012 unterrichtet die 20-Jährige selbst Tanzschüler bei der DJK Eintracht e.V..

Öffentliche Bekanntheit erlangt Taynara als sie bei der elften Staffel von „Germany‘s next Topmodel“ teilnimmt. Sie erreicht dort das Live-Finale und belegt den fünften Platz. Seitdem arbeitet sie intensiv an ihrer Model- und Schauspielkarriere. In 2017 wird sie in einem Actionthriller in den deutschen Kinos zu sehen sein.