Fashion Hero

Marco Hantel (29, München)

Marco Hantel

Sein Stil: Streetwear

Fashion-Hero-Designer-marco-hantel-01

Individuelle Streetwear und Skaterlooks kombiniert mit Maßanfertigungen, das findet man bei Marco Hantel. Nach seinem Modedesign-Studium in München arbeitete er als Designer bei den Marken „T-Zone“, „Mogul“, "Marc O'Polo" und „K1X“. Mit der Gründung seines eigenen T-Shirt-Labels „PocketRocket“ erfüllte sich der Rosenheimer einen großen Traum.

Was ist für Dich das Besondere an „Fashion Hero“?
Es ist toll, dass jungen Designern die Möglichkeit gegeben wird, sich vor einem großen Publikum zu präsentieren. Und dass die Kreationen von den Einkäufern bekannter Modehäuser auf ihre Verkäuflichkeit bewertet werden.

Was war Dein bisher größter Erfolg als Designer?
Als ich auf der Straße auf meine selbst ausgewaschene Jeans angesprochen wurde. Derjenige wollte sie unbedingt kaufen.

Was ist die größte Modesünde?
Kurzarm-Hemden finde ich die größte Modesünde. Das bleibt ausschließlich Busfahrern vorbehalten.

Alle Bilder von Marco

Kommentare

Facebook

Pinterest