Fashion Hero

Do-It-Yourself mit Tim Labenda

Fashion School: Denim-Bluse mit Nieten

Tim Labenda - Denim-Bluse mit Nieten
© ProSieben

Das benötigt ihr:

  • Denim-Bluse
  • verschiedene Nieten (mit Stacheln)
  • Geodreieck
  • Schneiderkreide/ Chemiekreide

1. Schritt: Aufzeichnen
Zuerst mit Hilfe der Schneiderkreide und des Geodreiecks die Position der Nieten anzeichnen. Da es eine Damenbluse ist müsst ihr die Position schmäler einzeichnen. Wichtig dabei ist, dass ihr immer parallel zur Schulternaht arbeitet. Die Schulterklappe zeichnet ihr bis ca. 2 cm vor dem Halsloch ein und lasst sie spitz zulaufen.

2.Schritt: Nieten aufbringen
Im nächsten Schritt sollen nun die Nieten in die aufgezeichnete Fläche aufgebracht werden. Dazu einfach die Nieten mit dem Stachel durch den Stoff drücken und auf der Rückseite die Stacheln umbiegen. Die Anordnung und Kombination der Nieten bleibt euch überlassen!

3. Schritt: Highlights auf die Tasche setzten
Um noch einige Highlights zu setzten könnt ihr auch noch die Taschen der Bluse mit Nieten dekorieren. Achtet aber darauf, dass es nicht zu viele werden sonst wirkt der Look zu überladen.

FERTIG ist euer „Punk meets Military“-Outfit!

HIER gibt's die komplette Anleitung als DOWNLOAD

Kommentare

Facebook