Fashion Hero

Do-it-Yourself mit Tim Labenda

Fashion School: Hemdtasche designen

Fashion School - Tim mit Shirt

Das benötigt ihr:

  • 1 bunten Stoff (am besten einen festen Baumwollstoff auswählen)
  • 1 farblich abgestimmtes Hemd
  • 1 Schere
  • 1 großes Geodreieck
  • Schneiderkreide (Chemiekreide)
  • Stecknadeln
  • farblich passendes Nähgarn
  • Nähmaschine
  • Nähnadel
  • DIN A4 Papier (als Schablone)

Hinweis: Achtet darauf, dass die Farben der Stoffe zueinander passen; bei einem Herrenhemd kommt die Tasche auf die linke Seite; die Chemiekreide geht beim Bügeln wieder weg.

1. Schritt: Position der Tasche festlegen
Das Hemd auf einem Tisch flach ausbreiten. Mit Hilfe des Geodreiecks 2/3 oberhalb des Armlochs mit der Kreide oder einer Stecknadel eine Markierung setzen - dort soll die Tasche oben ansetzen. Danach die Abmessungen der Tasche aufmalen bzw. abstecken.

2. Schritt: Die Tasche aus dem Stoff schneiden
Auf ein DIN A4 Papier die Maße der Tasche übertragen und daraus eine Schablone basteln. Jetzt die Schablone über den Stoff legen und den Ausschnitt aussuchen, der euch am besten gefällt. Danach mit der Kreide die Ränder der Schablone auf den Stoff nachzeichnen.

WICHTIG: Nahtzugaben einzeichnen! An der Oberkante der Tasche 3cm dazu zeichnen, an den Seiten 1cm.

Danach Tasche entlang der eingezeichneten Nahtzugaben ausschneiden. Anschließend das Stoffstück wenden und die Nahtzugaben einklappen, diese mit Stecknadeln feststecken.

3.Schritt: Tasche auf das Hemd nähen
Die Tasche mit Hilfe von Stecknadeln auf die gewünschte Position des Hemds stecken. Danach mit der Nähmaschine - oder auch händisch, mit Nadel und Faden - die Tasche annähen. Beim Nähen mit der Nähmaschine solltet ihr bei elastischen Stoffen darauf achten, dass der Stoff immer schön gespannt und unter dem Fuß der Nähmaschine liegt.

Et voilá fertig ist euer selbst designtes Hemd!

HIER gibt's die komplette Anleitung als DOWNLOAD

Alle Videos der Show

Kommentare

Facebook