Fashion Hero

Uta Huesch und Sascha Lilic

uta-huesch
Uta Huesch

Uta Huesch ist ein europaweit tätiger Business Coach in der Markenkommunikation.

Uta Hueschs Werdegang
Ihr steile Karriere begann 1992 im Premiummarkt von Lòreal Deutschland, hier übernahm sie schon 1994 die Verkaufleitung NRW für die Marke Mèthode Jean Piaubert. Zwischen 1999 bis 2006 betreute sie als Trainingsmanager die Marken Méthode Jean Piaubert, Stendhal im Europäischen Markt.Des weiteren coachte sie die Fragrance Linien der Modemarken Balenciaga, Paul Smith, Burberry und die der italienischen Modemarke Etro im Unternehmen Nobilis.

Nach der Geburt Ihrer Tochter Stella Marie Huesch konzentrierte sie sich auf das Trainingsmanagement und zahlreiche Verkaufsseminare des Unternehmens Jean Pierre Rosselet. 

Zur Zeit ist sie Kommunikations Coach für Cellcosmet einer Prestigemarke aus der Schweiz. Sie ist Personal Business Coach für den Einzelhandel und Markenkommunikationscoach für die Industrie.

sascha-lilic
Sascha Lilic

Sascha Lilic wurde in Juoslawien geboren und startete seine Karriere mit 16 Jahren in den frühen 1980-er Jahren als Friseur und Make up Artist. Erst Mitte der 1990-Jahre wurde er als Stylist wahrgenommen und beschloss sich voll und ganz der Mode zu widmen. Von diesem Zeitpunkt an startete der Wahl-Londoner eine beispielslose Karriere im internationalen Modebusiness. 

Die Karriereleiter
Die Liste der Klienten und Geschäftspartner von Sascha Lilic ist lang und voll von prominenten Namen und berühmten Business-Größen. Als Stylist war er unter anderem für große Magazine wie Vogue, Vogue Hommes Intl., GQ, Vanity Fair, Interview, Harper’s Bazaar, Esquire etc. tätig. Außerdem arbeitete er eng mit bekannten Fotographen wie Ellen von Unwerth, William Klein, Steve Hiett, Dominique Issermann und Bettina Rheims zusammen.

Die wohl wichtigste und prägendste Person für Sascha Lilic ist sein Mentor Helmut Newton. Dieser begleitete Sascha bereits in jungen Jahren und eröffnete ihm stets neue Chancen und gab Anstöße, sowie Inspiration zu neuen Wegen und Karrieresprüngen.

So überrascht es nicht, dass Helmut Newton ihn anregte, einen Schritt in neues Terrain zu wagen und zum Herausgeber und Redakteur eines eigenen Magazins zu werden. 2004 gründete Sascha Lilic das ABOVE Magazine, das sich als gigantisches Erfolgsprojekt entpuppte. Die Crème de la Crème der Fashionwelt zeigte sich begeistert! Keine geringeren als Jean Paul Gaultier, Yves Saint Laurent, Karl Lagerfeld, Louis Vuitton und Sonia Rykiel zählten zu den berühmten Unterstützern. 2008 verkaufte er den Titel nach nur acht Ausgaben gewinnbringend an einen britischen Verlag und widmete sich fortan einem breiten Spektrum von neuen und alten Aufgaben.

Sascha Lilic pendelt zwischen London und Paris und ist derzeit als freiberuflicher Stylist, Fashion Cosultant, Creative Director und Casting Director für diverse Unternehmen und Marken tätig.

Alle Videos der Show

Kommentare

Facebook